dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Friedrich der Große

von: Johannes Kunisch

Verlag C.H.Beck, 2011

ISBN: 9783406621420 , 127 Seiten

2. Auflage

Format: ePUB

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 7,99 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Mehr zum Inhalt

Friedrich der Große


 

Friedrich der Große ist das Genie unter Preußens Herrschern - und zugleich die Inkarnation all dessen, was an Preußen fragwürdig, unheilvoll und geradezu dämonisch erscheint. Johannes Kunisch, einer der besten Kenner des Königs unter den deutschen Historikern, schildert in diesem instruktiven Band die ambivalente Persönlichkeit Friedrichs, die Stationen seines Lebens und die Epoche des Ancien Régime. Er macht dabei überzeugend deutlich, dass der berühmte Preußenherrscher sich in den Bahnen seines Jahrhunderts bewegte, aber zugleich in vielen Bereichen, etwa der Rechtsprechung und der Staatsauffassung, erstaunlich modern war.

Johannes Kunisch, bis zu seiner Emeritierung o. Professor für Neuere Geschichte an der Universität zu Köln, war u.a. Vorsitzender der Preußischen Historischen Kommission in Berlin. Er hat zahlreiche Veröffentlichungen vorgelegt, darunter auch die in mehreren Auflagen erschienene Biographie «Friedrich der Große. Der König und seine Zeit» (5.Auflage 2005) und den Band «Friedrich der Große in seiner Zeit. Essays» (2008).