dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

"Frauen sind anders"

von: Karin Stüfe

Rainer Hampp Verlag, 2007

ISBN: 9783866181335 , 78 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX,Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 14,99 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


  • Fleißige Frauen arbeiten, schlaue steigen auf - Wie Frauen in Führung gehen
    Verblendung - Roman
    Vergebung - Roman
    Verdammnis - Roman
    Roman Portraits in Context

     

     

     

     

 

Mehr zum Inhalt

"Frauen sind anders"


 

Über Unterschiede zwischen den Geschlechtern wird oft diskutiert. Aus wirtschaftswissenschaftlicher Sicht allerdings werden geschlechtsspezifische Fragestellungen kaum aufgegriffen - dies, obwohl für die Karrieren weiblicher Führungskräfte die Geschlechterrolle eine zentrale Bedeutung haben dürfte und in höheren Hierarchieebenen die Frauen trotz zahlreicher Fördermaßnahmen weiterhin eine Ausnahme darstellen.

Prof. Dr. Karin Stüfe führt zu diesem Themenkomplex eine empirische Untersuchung durch. Sie befragt circa 400 weibliche Führungskräfte und Frauen in herausragenden Positionen in Deutschland. Die Studie zielt in erster Linie darauf ab, die Erfolgsfaktoren weiblicher Führungskräfte zu durchleuchten und mögliche Erfolgstypen zu identifizieren. Dazu wird auf der Basis bisheriger Erkenntnisse ein Modell zur ganzheitlichen Abbildung des Führungsverhaltens entwickelt, welches dann als Basis zur Operationalisierung der Direktbefragung dient.

Die Autorin fasst die wesentlichen Meinungsbilder weiblicher Führungspersönlichkeiten zusammen und stellt fünf weibliche Führungs-Erfolgstypen vor.