dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Muqtad? as-Sadr. Ausgewählte Beispiele seiner Ideologie im Jahr 2003

von: Behnam Said

GRIN Verlag , 2008

ISBN: 9783638014939 , 24 Seiten

Format: PDF, ePUB

Kopierschutz: frei

Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 10,99 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet (ab 2 Exemplaren) freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Mehr zum Inhalt

Muqtad? as-Sadr. Ausgewählte Beispiele seiner Ideologie im Jahr 2003


 

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Orientalistik / Sinologie - Islamwissenschaft, Note: 1,7, Universität Hamburg, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Muqtada as-Sadr stellt eine der wichtigsten politischen Figuren des neuen Irak dar. Diese Arbeit ist ein Beitrag zur Ideologiegeschichte, und untersucht as-Sadrs Ideen unter folgenden Aspekten: Antiimperialismus bzw. Antikolonialismus Einheitsbekundungen Muslime und Juden Herrschaft Bisher fehlte es an einer eingehenden Auseinandersetzung mit der Ideologie as-Sadrs. Diese Arbeit soll einen Teil beitragen, um diese Lücke zu füllen. Muqtada a-Sadr stellt einen Islamisten der Neuzeit dar, der für ein bestimmtes Land, nämlich den Irak, eine sehr gewichtige Position innehat. Während derzeit Us?ma bin L?din und die alq?'ida die sunnitische, aber auch die globale, Seite des Islamismus repräsentieren sind es unter anderem a?-?adr im Irak und ?asan Na?rullah im Libanon, welche für den schiitischen, aber national beschränkten, Islamismus stehen.6 Nach der Vorstellung der wichtigsten Aspekte der Ideologie, werde ich in einem Schlusswort noch einmal eine Zusammenfassung der Ergebnisse präsentieren.