dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Dynamische Theorien der Kompetenzentstehung und Kompetenzverwertung im strategischen Kontext (Band 1)

von: Jörg Freiling, Hans Georg Gemünden (Hrsg.)

Rainer Hampp Verlag, 2007

ISBN: 9783866181410 , 335 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX,Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 29,99 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Mehr zum Inhalt

Dynamische Theorien der Kompetenzentstehung und Kompetenzverwertung im strategischen Kontext (Band 1)


 

Vorwort

6

Inhaltsverzeichnis

10

Teil 1 Theoriegrundlagen des Kompetenz- Managements

12

Kompetenzvermögen und Untergangsfähigkeit – Zur Kritik und Revision der Theorie Strategischen Kompetenzmanagements

14

Zusammenfassung

14

Abstract

14

1 Die Kompetenzwende

16

2 Fähigkeitsmystik, magisches Denken und Immunisierung

19

3 Die Fähigkeit zur Entwicklung der Fähigkeit, Fähigkeiten zu entwickeln

22

4 Empirische Bewährung durch Zitation

29

5 Dezisionismus zweiter Ordnung?

33

6 Kausalmodelle versus Kompetenzfolgenabschätzung

34

7 Arbeit am Begriff: Unterscheidungen als Ressourcen

36

8 Relativitätstheorie: Ein Fazit zu Kontext und Interesse

48

Literatur

52

Teil 2 Die Personalwirtschaft im Kontext der Entstehung und Nutzung strategisch relevanter Kompetenzen

90

Human Resource Management aus ressourcen- und institutionenökonomischer Sicht – ein Vergleich

92

Zusammenfassung

92

Abstract

92

1 Einleitung

94

2 Grundorientierung und zentrale Annahmen des resource based view of the firm und der Neuen Institutionenökonomik im direkten Vergleich

95

3 Ergebnisse eines ressourcenökonomisch und eines institutionenökonomisch fundierten Human Resource Management im Vergleich

96

4 Vergleich zwischen institutionenökonomischer und ressourcenökonomischer Fundierung des HRM

113

Literatur

119

Teil 3 Kompetenzentstehung und - nutzung im Kontext von Innovationsimpulsen

166

Patente im Resource-based View – Eine konzeptionelle Annäherung mittels eines systemdynamischen Wirkungsdiagramms

168

Zusammenfassung

168

Abstract

168

Danksagung

169

1 Einleitung

170

2 Ressourcenbegriff und Isolationsmechanismus

171

3 Bisherige Betrachtung der Patente im Resource-based View

173

4 Systemdynamisches Wirkungsmodell

175

5 Resümee

181

Literatur

183

Corporate Entrepreneurship (CE) und strategische Kompetenzentwicklung

186

Zusammenfassung

186

Abstract

186

1 Einleitung

188

2 Organisationale Kompetenzen und Innovation

191

3 CE-Optionen zur strategische Kompetenzentwicklung

198

4 CE-basierte Strategieentwicklung und Implikationen für das strategische Kompetenz-Management

203

5 Conclusion

207

Literatur

209

Innovationserfolg durch Corporate Venturing – Empirische Befunde sowie ressourcen- und kompetenzentheoretische Interpretation

214

Zusammenfassung

214

Abstract

214

1 Strategische und innovationsorientierte Unternehmensvorteile durch Corporate Venturing

216

2 Erfolgsfaktoren und Vorteilsgrundlagen des CV-basierten Innovationserfolgs aus der RBV/CBV-Perspektive

221

3 Eine empirische Analyse der Erfolsfaktoren des CV-basierten Innovationserfolgs aus der Perspektive des RBV/CBV-Ansatzes

227

4 CV-Aktivitäten im Fadenkreuz des Competence-based Managements: Ressourcenkontext, Ressourcenausstattung, Ressourcenveredelung und Innovationserfolg

229

5 Kooperative Ressourcenentwicklung mit Dritten im Kontext des steuerlichen und ökonomischen Umfeldes

233

6 Statistischer Test von zehn Hypothesen zum CV-basierten Innovationserfolg

236

7 Zusammenfassung der wesentlichen Ergebnisse

244

Literatur

250

Teil 4 Kompetenzentstehung und - verwertung im marktlichen Kontext

254

Planung und Realisierung von Marketinginnovationen – eine explorative Analyse auf Basis des dynamischen Kompetenzansatzes

256

Zusammenfassung

256

Abstract

256

1 Einleitung

258

2 Konzeptionelle Grundlagen zu Marketinginnovationen

259

3. Konzeptionelle Grundlagen zu dynamischen Kompetenzen

265

4 Untersuchungsmethode

277

5 Empirische Ergebnisse zum dynamischen Kompetenzansatz bei Marketinginnovationen

278

6. Schlussbetrachtung

290

Anhang

293

Literatur

295

Die touristische Destination aus kompetenzorientierter Perspektive

302

Zusammenfassung

302

Abstract

302

1 Das strategische Management der Destinationen im Wandel

304

2 Der Competence-based Approach

306

3 Die Destination

311

4 Die Destination aus kompetenzorientierter Perspektive

317

5 Implikationen

328

Literatur

331

Autorenverzeichnis

334