dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Newsletter

Dynamische Theorien der Kompetenzentstehung und Kompetenzverwertung im strategischen Kontext (Band 1)

von: Jörg Freiling, Hans Georg Gemünden (Hrsg.)

Rainer Hampp Verlag, 2007

ISBN: 9783866181410 , 335 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Mac OSX,Windows PC,Mac OSX,Windows PC geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Mac OSX,Windows PC,Linux

Preis: 29,99 EUR

Exemplaranzahl:


Mehr zum Inhalt

Dynamische Theorien der Kompetenzentstehung und Kompetenzverwertung im strategischen Kontext (Band 1)


 

Vorwort

6

Inhaltsverzeichnis

10

Teil 1 Theoriegrundlagen des Kompetenz- Managements

12

Kompetenzvermögen und Untergangsfähigkeit – Zur Kritik und Revision der Theorie Strategischen Kompetenzmanagements

14

Zusammenfassung

14

Abstract

14

1 Die Kompetenzwende

16

2 Fähigkeitsmystik, magisches Denken und Immunisierung

19

3 Die Fähigkeit zur Entwicklung der Fähigkeit, Fähigkeiten zu entwickeln

22

4 Empirische Bewährung durch Zitation

29

5 Dezisionismus zweiter Ordnung?

33

6 Kausalmodelle versus Kompetenzfolgenabschätzung

34

7 Arbeit am Begriff: Unterscheidungen als Ressourcen

36

8 Relativitätstheorie: Ein Fazit zu Kontext und Interesse

48

Literatur

52

Teil 2 Die Personalwirtschaft im Kontext der Entstehung und Nutzung strategisch relevanter Kompetenzen

90

Human Resource Management aus ressourcen- und institutionenökonomischer Sicht – ein Vergleich

92

Zusammenfassung

92

Abstract

92

1 Einleitung

94

2 Grundorientierung und zentrale Annahmen des resource based view of the firm und der Neuen Institutionenökonomik im direkten Vergleich

95

3 Ergebnisse eines ressourcenökonomisch und eines institutionenökonomisch fundierten Human Resource Management im Vergleich

96

4 Vergleich zwischen institutionenökonomischer und ressourcenökonomischer Fundierung des HRM

113

Literatur

119

Teil 3 Kompetenzentstehung und - nutzung im Kontext von Innovationsimpulsen

166

Patente im Resource-based View – Eine konzeptionelle Annäherung mittels eines systemdynamischen Wirkungsdiagramms

168

Zusammenfassung

168

Abstract

168

Danksagung

169

1 Einleitung

170

2 Ressourcenbegriff und Isolationsmechanismus

171

3 Bisherige Betrachtung der Patente im Resource-based View

173

4 Systemdynamisches Wirkungsmodell

175

5 Resümee

181

Literatur

183

Corporate Entrepreneurship (CE) und strategische Kompetenzentwicklung

186

Zusammenfassung

186

Abstract

186

1 Einleitung

188

2 Organisationale Kompetenzen und Innovation

191

3 CE-Optionen zur strategische Kompetenzentwicklung

198

4 CE-basierte Strategieentwicklung und Implikationen für das strategische Kompetenz-Management

203

5 Conclusion

207

Literatur

209

Innovationserfolg durch Corporate Venturing – Empirische Befunde sowie ressourcen- und kompetenzentheoretische Interpretation

214

Zusammenfassung

214

Abstract

214

1 Strategische und innovationsorientierte Unternehmensvorteile durch Corporate Venturing

216

2 Erfolgsfaktoren und Vorteilsgrundlagen des CV-basierten Innovationserfolgs aus der RBV/CBV-Perspektive

221

3 Eine empirische Analyse der Erfolsfaktoren des CV-basierten Innovationserfolgs aus der Perspektive des RBV/CBV-Ansatzes

227

4 CV-Aktivitäten im Fadenkreuz des Competence-based Managements: Ressourcenkontext, Ressourcenausstattung, Ressourcenveredelung und Innovationserfolg

229

5 Kooperative Ressourcenentwicklung mit Dritten im Kontext des steuerlichen und ökonomischen Umfeldes

233

6 Statistischer Test von zehn Hypothesen zum CV-basierten Innovationserfolg

236

7 Zusammenfassung der wesentlichen Ergebnisse

244

Literatur

250

Teil 4 Kompetenzentstehung und - verwertung im marktlichen Kontext

254

Planung und Realisierung von Marketinginnovationen – eine explorative Analyse auf Basis des dynamischen Kompetenzansatzes

256

Zusammenfassung

256

Abstract

256

1 Einleitung

258

2 Konzeptionelle Grundlagen zu Marketinginnovationen

259

3. Konzeptionelle Grundlagen zu dynamischen Kompetenzen

265

4 Untersuchungsmethode

277

5 Empirische Ergebnisse zum dynamischen Kompetenzansatz bei Marketinginnovationen

278

6. Schlussbetrachtung

290

Anhang

293

Literatur

295

Die touristische Destination aus kompetenzorientierter Perspektive

302

Zusammenfassung

302

Abstract

302

1 Das strategische Management der Destinationen im Wandel

304

2 Der Competence-based Approach

306

3 Die Destination

311

4 Die Destination aus kompetenzorientierter Perspektive

317

5 Implikationen

328

Literatur

331

Autorenverzeichnis

334