dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Handbuch BilMoG - Der praktische Leitfaden zum Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz

Handbuch BilMoG - Der praktische Leitfaden zum Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz

von: Michael Strickmann, Markus Leinen, Harald Kessler

Haufe Verlag, 2010

ISBN: 9783648002575 , 930 Seiten

2. Auflage

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX,Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 67,99 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet (ab 2 Exemplaren) freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Mehr zum Inhalt

Handbuch BilMoG - Der praktische Leitfaden zum Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz


 

Die topaktuelle 2. Auflage unterstützt mit wichtigen Tipps sowie Hinweisen auf Stellungnahmen von IDW und DRSC die Aufstellung des ersten Abschlusses nach BilMoG. Mit praktischen Arbeitshilfen zur schnellen Umsetzung der Neuerungen.15Die topaktuelle 2. Auflage unterstützt mit wichtigen Tipps sowie Hinweisen auf Stellungnahmen von IDW und DRSC die Aufstellung des ersten Abschlusses nach BilMoG. Mit praktischen Arbeitshilfen zur schnellen Umsetzung der Neuerungen.Ab 2010 gelten für Jahresund Konzernabschlüsse erstmals die neuen Vorschriften des BilMoG. Die große Reform der Handelsbilanz betrifft Rechnungsleger und Abschlussprüfer gleichermaßen.NEU: 2. AUFLAGE 2010- Aufstellung des ersten Jahresabschlusses nach BilMoG - Tipps und Hinweise auf Stellungnahmen von IDW und DRSC- Neues Kapitel: Auswirkungen auf die Steuerbilanz- Allen neuen Ansatz,- Bewertungs-, Konsolidierungsund Prüfungsvorschriften- Möglichkeiten der Kostensenkung für kleine und mittelständische Unternehmen- Mit allen steuerlichen Konsequenzen und neuen Gestaltungsmöglichkeiten- Mit Schnellübersichten zu jedem Abschnitt: Auswirkungen des BilMoG- Vergleich HGB alte - neue Fassung- Erfahrungen aus zahlreichen Seminaren mit mehr als 2.00150 TeilnehmernPRAXISWISSEN ZU DEN TOP-THEMEN- Überleitung des letzten Abschlusses nach HGB a.F. auf BilMoG- Bilanzpolitik durch Ausübung von Übergangswahlrechten- Neufassung des Maßgeblichkeitsprinzips- Latente Steuern- Selbst geschaffene immaterielle Vermögensgegenstände- Bilanzierung und Bewertung von Rückstellungen (inkl. Pensionen)- Neue Abschreibungsregelungen im Anlageund Umlaufvermögen u.v.m.ARBEITSHILFEN- Checklisten zur Umstellung auf das BilMoG- Praxisbeispiele mit Buchungssätzen03Aus dem Inhalt:- Vorwort zur 2. Auflage- Vorwort zur 1. Auflage- Geleitwort zur 1. Auflage von Liesel Knorr (DSR)- Keine Angst vor dicken Büchern- Autorenverzeichnis- Inhaltsverzeichnis- Verzeichnis fachspezifischer Abkürzungen- Abbildungsverzeichnis Einführung- Kapitel 1: Der Übergang auf das BilMoG- Kapitel 2: Einzelgesellschaftliche Rechnungslegung: Rechnungslegungspflicht, Bilanzierung des Anlagevermögens, Bilanzierung des Umlaufvermögens, Bilanzierung der Rückstellungen, Bilanzierung der Verbindlichkeiten, Bilanzierung der Rechnungsabgrenzungsposten, Eigenkapital, Sonderfragen, Checkliste für die Umstellung der Bilanzierung im Jahresabschluss auf BilMoG, Anhangsberichterstattung, Lageberichterstattung, Checkliste für die Berichterstattungspflichten nach BilMoG in Anhang und Lagebericht, Inhaltsübersicht- Kapitel 3: Konsolidierte Rechnungslegung: Aufstellungspflicht und Konsolidierungskreis, Inhalt des Konzernabschlusses und anzuwendende Vorschriften, Konsolidierung03, Checkliste für die Umstellung der Bilanzierung im Konzernabschluss auf BilMoG, Konzernanhangsberichterstattung, Konzernlageberichterstattung, Checkliste für die Berichterstattungspflichten nach BilMoG in Konzernanhang und -lagebericht- Kapitel 4: Abschlussprüfung- Kapitel 5: Offenlegung- Gesetzestexte: Konsolidierte Fassung der geänderten- Paragrafen des HGB und EGHGB nach Fassung BilMoG- Literaturverzeichnis- Stichwortverzeichnis