dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Leitfaden China - Der interkulturelle Ratgeber

von: Hans Jakob Roth

Hogrefe Verlag Bern (ehemals Hans Huber), 2008

ISBN: 9783456945774 , 182 Seiten

Format: PDF, ePUB, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 15,99 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet (ab 2 Exemplaren) freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


  • Ich bin Zeugin des Ehrenmords an meiner Schwester
    Mein schönes Leben als Junkie
    Mehr wissen - Das große ZEIT ONLINE Quiz
    «Is Nebensaison, da wird nicht mehr geputzt» - Urlaub in der Hölle
    Im Notfall Buch aufschlagen - Tipps für alle möglichen Katastrophen
    Beschränkt ist der große Bruder von blöd - Klüger werden leichtgemacht
    Idea Man - Die Autobiografie des Microsoft-Mitgründers
    Zeitreisen - Die Erfüllung eines Menschheitstraums
  • Die Logik des Misslingens - Strategisches Denken in komplexen Situationen
    Eine Zierde in ihrem Hause - Die Geschichte der Ottilie von Faber-Castell
    Ein Strandkorb für Oma
    Messerscharf
    Guttenberg - Biographie
    Verwesung
    Pierre Bourdieu - 2. Auflage
    Auszeit Afrika
 

Mehr zum Inhalt

Leitfaden China - Der interkulturelle Ratgeber


 

Ein unentbehrlicher Ratgeber für alle, die in einem anderskulturellen Umfeld wie China effektiv und effizient handeln wollen.

Für Geschäftsleute und Führungskräfte wird die Zusammenarbeit mit China immer wichtiger. Der promovierte Wirtschaftshistoriker und Asien-Spezialist Hans Jakob Roth hat aus seiner 25-jährigen Erfahrung ein Modell erarbeitet, das eine wertvolle Unterstützung für alle ist, die sich im interkulturellen Umgang sowohl im Wirtschafts- wie im Ausländeralltag mit China auseinandersetzen wollen. In «Leitfaden China» werden zunächst die Unterschiede zwischen der westlichen Individualgesellschaft und der chinesischen Kollektivgesellschaft beschrieben.

Anschließend wird auf der strategischen und operativen Ebene erläutert, wo diese Unterschiede zwischen Ost und West liegen und wie sie sich z.B. auf einen Erstkontakt für eine Geschäftsbeziehung auswirken. Seine Ausführungen reichen vom Geschäftsverhalten bis hin zur richtigen und erfolgreichen Unternehmensführung. Der Autor geht dabei über die reine Beschreibungsebene hinaus und zeichnet anhand der sozialen Strukturen und ihrer Dynamik ein Erklärungsmodell, das es erlaubt, die Alltagsphänomene in China tiefer zu begreifen. Anhand dieses Modells wird es möglich, nicht nur operativ auf das andere kulturelle Umfeld einzugehen sondern Aktivitäten vorausschauend zu planen. Während rechtliche Fragen – Lizenzerteilungen, Unternehmensform, Personaleinstellungen etc. – heute durch Anwälte oder Berater bearbeitet werden können, ist dieser nützliche Leitfaden ein unentbehrlicher Ratgeber, auch in einem anderskulturellen Umfeld effektiv und effizient auftreten und handeln zu können.