dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Lustnächte - Erotischer Roman

von: Barbara DuMont

Plaisir d'Amour Verlag, 2011

ISBN: 9783938281895 , 204 Seiten

Format: ePUB

Kopierschutz: frei

Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 6,99 EUR

Exemplaranzahl:


Mehr zum Inhalt

Lustnächte - Erotischer Roman


 

Als die Historikerin Beatrix mit ihrem Auto in den Gartenzaun des attraktiven Architekt Pierre LeBreton kracht, ahnt sie noch nicht, dass nun das Abenteuer ihres Lebens beginnt: Bei Vermessungsarbeiten in der Abtei von Landévennec ist Pierre auf ein unbekanntes Dokument der Tempelritter gestoßen, das den Weg zum verschwundenen Schatz der Templer weisen könnte. Die ebenso hübsche wie widerspenstige Beatrix weckt nicht nur durch ihr Wissen über die Tempelritter Pierres Abenteuerlust, sondern auch seinen Sinn nach einer Verführung der besonderen Art. Während Pierre in heißen Lustnächten alle Register seiner Verführungskünste zieht, werden Pierre und Beatrix tagsüber auf ihrer Suche nach dem jahrhundertealten Schatz der Templer in einen Strudel abenteuerlicher Ereignisse gezogen, die die beiden quer durch Frankreich führen ... Hinweis: Der Roman wurde 2018 von der Autorin vollständig umgeschrieben, erweitert und der Fokus auf die Mystery-Geschichte gelegt. Die Erotikelemente wurden auf ein Mindestmaß reduziert. Die Neufassung ist unter dem Titel 'Das fünfte Pergament' und unter dem Autorennamen Barbara Mansion erhältlich. Für die Erotikliebhaber lassen wir die hier vorliegende Urfassung jedoch weiterhin lieferbar.

Barbara DuMont, Jahrgang 1961, lebt mit ihrem Mann und etlichen Haustieren in einem kleinen Dorf unmittelbar an der deutsch-französischen Grenze. Kreatives Schreiben lernte sie an einer Hamburger Akademie. Nach mehreren historischen Kriminalromanen wagt sie mit 'Lustnächte' einen ersten Schritt in die Richtung erotischer Liebesromane.