dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Lern-, Verhaltens- und Entwicklungsstörungen in Praxisbeispielen - Ein Übungsbuch für die Aus- und Weiterbildung von Pädagoginnen und Pädagogen Studienbuch Soziale Arbeit

von: Karin Schleider, Gisela Wolf

Lambertus Verlag, 2008

ISBN: 9783784122731 , 192 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX,Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 12,99 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet (ab 2 Exemplaren) freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Mehr zum Inhalt

Lern-, Verhaltens- und Entwicklungsstörungen in Praxisbeispielen - Ein Übungsbuch für die Aus- und Weiterbildung von Pädagoginnen und Pädagogen Studienbuch Soziale Arbeit


 

Das Buch führt in die Grundlagen der praktischen pädagogisch-psychologischen Fallarbeit ein. Indem alle Schritte einer psychotherapeutischen Fallkonzeption von der Diagnostik, über die evidenzbasierte Interventionsplanung zur Interventionsdurchführung und Evaluation der Interventionen beschrieben werden, wird das Vorgehen in der verhaltenstherapeutischen psychologischen Praxis anhand ausgewählter Lern-, Verhaltens und Entwicklungsstörungen im Kindes- und Jugendalter umfassend dargestellt. Jeder praxisorientierten Falldarstellung schließen sich Übungen an, anhand derer die LeserInnen - es werden insbesondere SozialarbeiterInnen, SozialpädagogInnen und Sozialwissenschaftler in Ausbildung und Praxis angesprochen - in Einzel- und Gruppenübungen ihr Wissen und ihre Praxiskompetenz vertiefen können.

Karin Schleider, Prof. Dr., ist approbierte Kinder- und Jugendpsychotherapeutin und leitet die Abteilung für Beratung und Klinische Psychologie an der Pädagogischen Hochschule Freiburg. Gisela Wolf, Dr., ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Abteilung für Beratung und Klinische Psychologie der Pädagogischen Hochschule Freiburg.