dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Newsletter

Unterscheidungskunst

von: John T. Pless, Christoph Barnbrock

Edition Ruprecht, 2014

ISBN: 9783846901922 , 151 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Mac OSX,Windows PC,Mac OSX,Windows PC geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Mac OSX,Windows PC,Linux

Preis: 19,90 EUR

Exemplaranzahl:


Mehr zum Inhalt

Unterscheidungskunst


 

Sein oder Schein, gut oder schlecht? Immer wieder haben Menschen zu unterscheiden. Eine der wesentlichen Unterscheidungen im Raum lutherischer Theologie ist die von Gesetz und Evangelium, die die Vermischung der tröstlichen Christusbotschaft mit menschlichem Handlungsdruck zu vermeiden sucht. Was bedeutet das für die Predigt? In diesem Band werden die Ausführungen des deutsch-amerikanischen Theologen Carl Ferdinand Wilhelm Walther (1811-1887) zum Thema aufgenommen und im Kontext des 21. Jahrhunderts neu interpretiert. Ein gut verständlicher Sprachstil und Frageteile, die zum Weiterdenken anregen, machen dieses Buch zu einer anregenden Lektüre für Gemeindeglieder, Theologiestudierende und Predigende. Hilfreich zur eigenen Überprüfung ist das »Das kleine ABC der Predigtkontrolle«, das der Herausgeber für die deutsche Ausgabe verfasst hat.

John T. Pless ist Assistant Professor of Pastoral Ministry and Missions am Concordia Theological Seminary in Fort Wayne/USA. Dr. Christoph Barnbrock ist Professor für Praktische Theologie an der Lutherischen Theologischen Hochschule Oberursel/Taunus.