dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Gesammelte Gedichte: Elegien, Epigramme, Sonette, Kantaten, Xenien und viel mehr (Über 1000 Titel in einem Band - Vollständige Ausgabe) - Euphrosyne + Das Wiedersehen + Deutscher Parnass + Idylle + Johanna Sebus + Das Göttliche + Königlich Gebet + Ei

von: Johann Wolfgang von Goethe

e-artnow, 2015

ISBN: 9788026827863 , 640 Seiten

Format: ePUB

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 0,99 EUR

Exemplaranzahl:


Mehr zum Inhalt

Gesammelte Gedichte: Elegien, Epigramme, Sonette, Kantaten, Xenien und viel mehr (Über 1000 Titel in einem Band - Vollständige Ausgabe) - Euphrosyne + Das Wiedersehen + Deutscher Parnass + Idylle + Johanna Sebus + Das Göttliche + Königlich Gebet + Ei


 

Dieses eBook: 'Gesammelte Gedichte: Elegien, Epigramme, Sonette, Kantaten, Xenien und viel mehr (Über 1000 Titel in einem Band - Vollständige Ausgabe)' ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832) gilt als einer der bedeutendsten Repräsentanten deutschsprachiger Dichtung. Von seiner Jugend bis ins hohe Alter war Goethe Lyriker und prägte mit seinen Gedichten die literarischen Epochen des Sturm und Drangs und der Weimarer Klassik. Ein großer Teil seiner Lyrik erlangte Weltgeltung und gehört zum bedeutendsten Teil des lyrischen Kanons der deutschsprachigen Literatur. Im Laufe von etwa 65 Jahren schrieb er mehr als 3000 Gedichte. Sein Werk zeigt eine erstaunliche Formen- und Ausdrucksvielfalt und entspricht der Weite des inneren Erlebens. Neben langen, mehrere hundert Verse umfassenden Gedichten stehen kurze Zweizeiler, neben Versen mit hoher sprachlicher und metaphorischer Komplexität einfache Sprüche, neben strengen und antikisierenden Metren liedhafte oder spöttische Strophen sowie reimlose Gedichte in freien Rhythmen. Inhalt: Römische Elegien: Alexis und Dora Der neue Pausias und sein Blumenmädchen Euphrosyne Das Wiedersehen Amyntas Die Metamorphose der Pflanzen Hermann und Dorothea Episteln Epigramme: Frühling Sommer Herbst Winter Sonette Kantaten: Deutscher Parnass Idylle Johanna Sebus Vermischte Gedichte: Die Musageten Morgenklagen Der Besuch Magisches Netz Der Becher Nachtgedanken Ferne An Lida Nähe An die Cicade Klaggesang Mahomets Gesang Gesang der Geister über den Wassern Meine Göttin Harzreise im Winter An Schwager Kronos Wandrers Sturmlied Seefahrt Adler und Taube Prometheus Ganymed Grenzen der Menschheit Das Göttliche Königlich Gebet Menschengefühl Lilis Park Liebebedürfnis Süsse Sorgen Anliegen An seine Spröde Aus Wilhelm Meister Mignon Harfenspieler Philine Antiker Form sich nähernd Herzog Leopold von Braunschweig Dem Ackermann Anakreons Grab ...