dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Gefährliche Begierde - Kriminalthriller

Gefährliche Begierde - Kriminalthriller

von: Tess Gerritsen

MIRA Taschenbuch, 2005

ISBN: 9783862781706 , 256 Seiten

Format: ePUB

Kopierschutz: DRM

Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 4,99 EUR

Exemplaranzahl:


Mehr zum Inhalt

Gefährliche Begierde - Kriminalthriller


 

Hat Miranda Wood wirklich ihren Halbbruder Richard umgebracht? Anfangs ist Chase Tremain fest davon überzeugt: Schließlich war sie Richards Geliebte, und in ihrem Bett wurde er erstochen aufgefunden. Aber mit jedem Tag, den Chase an dem Fall arbeitet, wachsen seine Zweifel: Keine Mörderin kann eine so verletzliche Ausstrahlung haben! Doch wenn die Frau, deren Charisma ihn so fesselt, es nicht war - wer hat Richard dann auf dem Gewissen? Chase muss den Mörder ohne Gesicht finden, um Miranda zu retten ...

Tess Gerritsen war Ärztin, bevor sie zum Schreiben kam. Und vielleicht wäre sie nie Schriftstellerin geworden, hätte sie nicht zuvor als Ärztin gearbeitet: Denn nach ihrem Medizinstudium an der Stanford University und der University of California ging sie für ihre praktische Ausbildung nach Honolulu auf Hawaii. Eine ihrer Patientinnen dort war besorgt, dass ihre junge Ärztin nicht genug Entspannung hatte. Und so gab sie ihr einige Liebesromane. Tess Gerritsen las die Bücher und war sofort begeistert von dem gefühlvollen und spannenden Genre. So kam sie auf die Idee, selbst ein Buch zu schreiben. Aber erst als sie nach der Geburt ihres ersten Sohnes eine Mutterschaftspause einlegte, fand sie auch die Zeit dazu. Ihre ersten Schreibversuche waren, wie sie sagt, nicht mehr als 'Probebücher', aber es dauerte nicht lange, bis sie ihren ersten Liebesroman verkaufte. Die Kombination von fesselnden Stories und tiefgehenden Emotionen machte ihre Bücher sofort zu einem Erfolg. Als sie mit ihrer Familie in einen beschaulichen Ort in Maine zog, war sie sogar so erfolgreich, dass ihr Mann sich entschloss, seinen Beruf - er war ebenfalls Arzt - aufzugeben, um bei der Erziehung der beiden Söhne zu helfen und seiner Frau mehr Zeit zum Schreiben zu geben. Diese Zeit hat Tess Gerritsen genutzt. Sie schrieb weitere romantische Thriller und klassische Krimis. In viele Bücher bringt sie ihre fundierten medizinischen Kenntnisse ein, durch die sie eine einzigartig glaubwürdige Atmosphäre erzeugt. 2002 wurde sie mit einem RITA Award im Bereich Romantic Suspense ausgezeichnet, dem wichtigsten Preis für Liebesromane in den USA. Bisher hat sie 21 Bücher veröffentlicht, die in mehr als 20 Sprachen übersetzt werden. Ihre Bücher erobern regelmäßig die vordersten Plätze der renommierten New York Times Bestsellerliste.