dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Bewertung mittelständischer Unternehmen. Verfahren und Besonderheiten bei kleinen und mittleren Unternehmen

von: Benjamin Alexander Zinsch

Diplomica Verlag GmbH, 2008

ISBN: 9783836611459 , 114 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: frei

Windows PC,Mac OSX,Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 43,00 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet (ab 2 Exemplaren) freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Mehr zum Inhalt

Bewertung mittelständischer Unternehmen. Verfahren und Besonderheiten bei kleinen und mittleren Unternehmen


 

Inhaltsverzeichnis

3

Abbildungsverzeichnis

6

Tabellenverzeichnis

7

Abkürzungsverzeichnis

8

Symbolverzeichnis

10

1 Einleitung

12

1.1 Problemstellung und Zielsetzung

12

1.2 Aufbau und Struktur

14

2 Theoretischer Bezugsrahmen

15

2.1 Gegenstand und Grundbegriffe der Unternehmensbewertung

15

2.1.1 Differenzierung zwischen Wert, Unternehmenswert und Preis

15

2.1.2 Betrachtung der Wertkategorien Substanz-, Ertrags- und Marktwert

17

2.2 Werttheorien der Unternehmensbewertung

19

2.2.1 Objektive Werttheorie

20

2.2.2 Subjektive Werttheorie

20

2.2.3 Funktionale Werttheorie

21

2.2.4 Kritische Würdigung der Werttheorien

24

2.3 Phasen der Unternehmensbewertung

26

2.4 Grundsätze ordnungsmäßiger Unternehmensbewertung

29

2.5 Abgrenzung und Definition von mittelständischen Unternehmen

32

2.6 Unternehmensplanung als Basis zukunftsorientierter Unternehmensbewertung

34

3 Betrachtung der verschiedenen Verfahren der Unternehmensbewertung

37

3.1 Substanzwertorientierte Bewertungsverfahren

37

3.1.1 Substanzwert im traditionellen Sinne und in Form von ersparten Ausgaben

38

3.1.2 Liquidationswertverfahren

41

3.1.3 Kritische Würdigung der substanzwertorientierten Verfahren

42

3.2 Ertragswertverfahren

44

3.2.1 Begriffe des Ertrages

45

3.2.2 Prognose der zukünftigen Erträge

50

3.2.3 Bestimmung des Diskontierungssatzes

51

3.2.4 Berücksichtigung der Unsicherheit

53

3.2.5 Kritische Würdigung des Ertragswertverfahrens

55

3.3 Discounted-Cashflow-Verfahren

55

3.3.1 Bestimmung und Beurteilung der bewertungsrelevanten Cashflows

57

3.3.2 Bruttokapitalisierung (Entity-Ansatz)

59

3.3.3 Nettokapitalisierung (Equity-Ansatz)

62

3.3.4 Kritische Würdigung der Discounted-Cashflow-Verfahren

63

3.4 Vergleichsverfahren

64

3.4.1 Unternehmensbewertung mit Multiplikatoren

65

3.4.2 Comparative Company Approach

66

3.4.3 Kritische Würdigung der Vergleichsverfahren

68

3.5 Realoptionsansatz

69

4 Bewertung mittelständischer Unternehmen

72

4.1 Anlässe der Bewertung von mittelständischen Unternehmen

72

4.2 Besonderheiten der Bewertung von mittelständischen Unternehmen

77

4.3 Vergangenheits-, Umfeld- und Unternehmensanalyse sowie die Bedeutung für die Bewertung mittelständischer Unternehmen

82

4.4 Angewandte Bewertungsverfahren für mittelständische Unternehmen in der Praxis

90

4.5 Aussagefähigkeit und Grenzen der Bewertung von mittelständischen Unternehmen

93

4.6 Empfehlungen für die Bewertung von mittelständischen Unternehmen

95

5 Zusammenfassung und Ausblick

98

Anhang

100

Literaturverzeichnis

105