dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Bärenblut - Von der Mystik des Alltags: Ein schamanischer Weg

von: Barbara Gramlich

spiritbooks, 2016

ISBN: 9783946435044 , 288 Seiten

Format: ePUB

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 9,90 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet (ab 2 Exemplaren) freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Mehr zum Inhalt

Bärenblut - Von der Mystik des Alltags: Ein schamanischer Weg


 

In 'Bärenblut' lässt uns die erfahrene schamanische Praktikerin Barbara Gramlich teilhaben an einem Leben voller Magie und Schönheit an der Seite der Spirits und Krafttiere. Sie erzählt von ihrer Arbeit und ihrem Leben und lässt uns erfahren, dass die schamanische Welt ganz real ist und ein Teil unseres Alltags, durch den wir Kraft und innere Führung erfahren können. Dass wir Teil eines großen Ganzen sind, das uns schützt und heilt. 'Barbara glaubt, dass jede Frau und jeder Mann als große Geister in der Lage sind, Geist zu erfahren, während wir noch mit unseren Füßen im Staub wandeln. Sie sagt ganz deutlich, dass wenn wir als Menschheit nicht unseren Göttlichen Auftrag annehmen, als Mensch der Mittler zwischen Himmel und Erde zu sein, dann werden wir als Spezies nicht überleben können. In all den Jahren, in denen ich mit ihr im Kreis saß, hat sie nie ihre Demut und ihre tiefe Dankbarkeit im Angesicht des Großen Geistes verloren. Barbara Gramlich ist eine brillante und engagierte Lehrerin. Sie schöpft aus einer Fülle von Weisheit, um alle jene, die Bärenblut lesen, zu inspirieren, damit sie auf ihren eigenen spirituellen Reisen im Leben voran kommen und sich entfalten.' Sandra Ingerman, weltbekannte Schamanische Praktikerin und Autorin.

1994 vernahm Barbara Gramlich den Ruf der Geister durch eine einschneidende spirituelle Erfahrung. Es folgte eine mehrjährige Aus- und Weiterbildung durch die Foundation for Shamanic Studies und seine Lehrbeauftragten Dr. Carlo Zumstein, Sandra Ingerman und Paul Uccusic. Sie arbeitete mit einer Schamanin in Simbabwe/Afrika und einer Schamanin in Chakassien/Sibirien und ist Lehrerin für Core-Schamanismus, autorisiert durch Sandra Ingerman. Seit 1996 bietet sie Einzelsitzungen in eigener Praxis als Schamanische Praktikerin an zu folgenden Anliegen: Befreiung von Besetzung, Extraktion, Bewusst machen der Verbindung zum geistigen Führer (Engelwesen, Heilige, Spirituelle Lehrer) und zu Krafttier, Kraftpflanze und/oder Kraftstein, Übertragung der Kraft, Sterbebegleitung über den Tod hinaus, Seelenbegleitung, Seelenrückholung, Finden des Lebensauftrages, Spirituelle Beratung, Rituale und Zeremonien (Hochzeit, Taufe). Seit 1998 leitet Barbara Gramlich eine schamanische Gruppe und Seminare in Deutschland, Frankreich und Rumänien. Die Autorin ist Mutter von 5 Kindern und lebt in der Nähe von Freiburg.