dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Die formanalytische Klassentheorie von Karl Marx - Ein Beitrag zur ‚neuen Marx-Lektüre’. Zweite, durchgesehene und ergänzte Auflage

Die formanalytische Klassentheorie von Karl Marx - Ein Beitrag zur ‚neuen Marx-Lektüre’. Zweite, durchgesehene und ergänzte Auflage

von: Sven Ellmers

UVRR Universitätsverlag Rhein-Ruhr, 2009

ISBN: 9783940251503 , 133 Seiten

2. Auflage

Format: PDF, OL

Kopierschutz: DRM

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 12,99 EUR

Exemplaranzahl:


Mehr zum Inhalt

Die formanalytische Klassentheorie von Karl Marx - Ein Beitrag zur ‚neuen Marx-Lektüre’. Zweite, durchgesehene und ergänzte Auflage


 

Der Klassenbegriff bei Karl Marx wird heute als wirklichkeitsinadäquat abgelehnt. Dabei wird in der Rezeption seiner Schriften kaum zur Kenntnis genommen, dass Marx das Wort Klasse in unterschiedlichen Kontexten verwendet. Der von zahlreichen Soziologen proklamierte Abschied von der Marxschen Klassentheorie gründet überwiegend auf einer unzulässigen Einebnung der programmatischen Unterschiede von Form- und Sozialstrukturanalyse.

Das vorliegende Buch zeigt, dass die Kritik der politischen Ökonomie als eine eigenständige Disziplin innerhalb der Sozial- und Ungleichheitsforschung zu gelten hat, die unvermindert Aktualität besitzt.