dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Jahrbuch der Psychoanalyse / Band 16

von: Friedrich-Wilhelm Eickhoff, Wolfgang Loch, Hermann Beland, Edeltrud Meistermann-Seeger, Horst-Eberha

frommann-holzboog Verlag e.K. , 1984

ISBN: 9783772831164 , 338 Seiten

Format: PDF

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX,Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's

Preis: 36,00 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet (ab 2 Exemplaren) freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Mehr zum Inhalt

Jahrbuch der Psychoanalyse / Band 16


 

IN MEMORIAM ANNA FREUD: V. Mächtlinger: Anna Freud. Einige persönliche Eindrücke. - P. Kutter: Ein spätes, aber nicht zu spätes Ehrendoktorat und ein Besuch bei Anna Freud. BEITRÄGE ZUR ANGEWANDTEN PSYCHOANALYSE: K. R. Eissler: Wette, Vertrag und Prophetie in Goethes 'Faust'. - I. Barande: 'Das einzigartig Mütterliche'. - E. Simenauer: Von Leonardos Kindheitserinnerung zu Heines Selbstanalyse. THEORETISCHE ASPEKTE: B. Cramer: Realität als Problem der psychoanalytischen Erkenntnistheorie. LITERATUR ZUR FREUD-BIOGRAPHIK: H. und C. Weiß: Eine Welt wie im Traum - Freud als Sammler antiker Kunstgegenstände. KLINISCHE BEITRÄGE: K.-E. Bühler: Über die biographische Methode in der Psychotherapie. - J. H. Smit: Zur Prävention der Folgen von Terroraktionen. - G. Heuft und H. Knott: Die Episodentechnik - Balint-Gruppen-Arbeit im Rahmen analytischer Psychotherapie in der Klinik. 148. BULLETIN DER INTERNATIONALEN PSYCHANALYTISCHEN VEREINIGUNG.