dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Die Psychoanalytikerin Lou Andreas-Salomé - Ihr Werk im Spannungsfeld zwischen Sigmund Freud und Rainer Maria Rilke

von: Christiane Wieder

Vandenhoeck & Ruprecht, 2011

ISBN: 9783647401713 , 109 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX,Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 15,99 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet (ab 2 Exemplaren) freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


  • Aktiv dabei: Ältere Menschen in der Kirche - Ältere Menschen in der Kirche
    Alltagsrelevanz - Zur Frage nach dem Sinn in der Seelsorge
    In Between - The Holy Beyond Modern Dichotomies
    Geistlich leiten - Ein Handbuch
    Transzendentale Strukturtheorie - Stadien der Systembildung Paul Tillichs
    »Blickt auf Abraham, euren Vater« - Abraham als Identifikationsfigur des Judentums in der Zeit des Exils und des Zweiten Tempels
    Systemische Horizonte
    Amoklauf und School Shooting - Bedeutung, Hintergründe und Prävention
  • Das Leben bildet - Biographie, Individualität und die Bildung des Proto-Subjekts

     

     

     

     

     

     

     

     

 

Mehr zum Inhalt

Die Psychoanalytikerin Lou Andreas-Salomé - Ihr Werk im Spannungsfeld zwischen Sigmund Freud und Rainer Maria Rilke


 

Front Cover

1

Title Page

4

Copyright

5

Inhalt

6

Vorwort von Hinderk M. Emrich

8

Einführung

10

Annäherung an ein Phänomen

13

Biographischer Prolog: Lou Andreas-Salomé

17

Lou Andreas-Salomé und Sigmund Freud: Die Muse und der Tiefenforscher

29

Chronologie einer folgenreichen Beziehung

29

Die »Vater-Tochter« und der »Mutter-Sohn« – Annäherung an die Beziehung Lou Andreas-Salomé/Sigmund Freud

35

Schnitt- und Scheidepunkt Ödipalität: Eine subtil geführte Auseinandersetzung

45

Sigmund Freud: Der Ödipuskomplex und seine Folgen

45

Lou Andreas-Salomé: »Was daraus folgt, daß es nicht die Frau gewesen ist, die den Vater totgeschlagen hat«

50

»The dark continent«: Unterwegs zum »Urgrund«

60

Spurensuche: Leitmotiv und Leitthema Eros

60

Ursprung und Ziel: Narzissmus als Doppelrichtung

64

Das parallele Universum: Rainer Maria Rilke

79

Verknüpfte Leben: Lou Andreas-Salomé und Rainer Maria Rilke

80

Von Engelwesen und Weltinnenraum: Gedanken zum Spätwerk von Rainer Maria Rilke und dem Wesen der Psychotherapie

91

Zusammenlaufende Fäden

98

Schlussbemerkung

105

Quellen

107

Literaturverzeichnis

107

Werkverzeichnis Lou Andreas-Salomé

109

Back Cover

114