dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Newsletter

Nachhaltigkeitsethik - Normativer Gestaltungsansatz für eine global zukunftsfähige Entwicklung in Theorie und Praxis

von: Peter Carnau

Rainer Hampp Verlag, 2011

ISBN: 9783866187221 , 429 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Mac OSX,Windows PC,Mac OSX,Windows PC geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Mac OSX,Windows PC,Linux

Preis: 34,99 EUR

Exemplaranzahl:


  • Pablo Picasso - Die Lebensgeschichte
    Die Vier Lektionen des Lebens
    Kabbalah - Die innersten Gesetze des Universums erkennen, beherrschen, nutzen
    Leonardo da Vinci - Die Lebensgeschichte
    Das Flammenzeichen - SIGMA Force - Thriller
    Das Mitternachtskleid - Ein Märchen von der Scheibenwelt
    Gustav Klimt - Die Lebensgeschichte
    Verfallen - Thriller
  • Jenseits des Meeres liegt die ganze Welt - Roman
    Die Nacht in mir - Roman
    Gottesentrümplung - Warum es nicht verrückt ist, heute religiös zu sein
    100 Dinge, die Sie einmal im Leben gegessen haben sollten
    Sonea 2 - Die Heilerin - Roman
    Frida Kahlo - Die Lebensgeschichte
    Das Gold von Karthago - Roman
    Alles Bluff! - Wie wir zu Hochstaplern werden, ohne es zu wollen. Oder vielleicht doch?
 

Mehr zum Inhalt

Nachhaltigkeitsethik - Normativer Gestaltungsansatz für eine global zukunftsfähige Entwicklung in Theorie und Praxis


 

Die globalen Umwelt- und Wirtschaftskrisen sind anthropogenen Ursprungs und gefährden auf Dauer den sozialen Zusammenhalt der Gesellschaft und die physischen Lebensbedingungen auf unserem Planeten Erde. Angesichts der ethischen Defizite in unserem Denken und Handeln soll ein Beitrag zu einer Handlungsorientierung generiert werden, mit der die im Rahmen einer kritischen Reflexion unserer Lebens- und Wirtschaftsweise festgestellten verhaltensbedingten Fehlentwicklungen schrittweise verringert werden. In der vorliegenden Publikation geht es um die Konzeptualisierung eines normativen Gestaltungsansatzes für eine global zukunftsfähige Entwicklung, der sich im ökologischen, ökonomischen und sozialen Bereich anwendungsbezogen konkretisieren lässt: Ausgangspunkt des normativen Gestaltungsansatzes Nachhaltigkeitsethik ist ein Fallbeispiel aus der industriellen Praxis, in dem der ökologische Umbau einer Produktion mit seinen Auswirkungen auf die Nachhaltigkeitsdimensionen dargestellt wird. Für die im Mittelpunkt stehende Entwicklung des Gestaltungsansatzes werden nach einer moralitätsethischen Interpretation des Nachhaltigkeitsleitbildes die handlungsleitenden Potenziale der normativen Ethik, das Konsensprinzip und der ethische Diskurs als methodischer Ansatz zusammen mit den ökologischen, ökonomischen und sozialen Rationalitäten geklärt. Aus deren normativer Integration ergeben sich die Umwelt-, Wirtschafts- und Sozialethik als fachspezifische Einzelethiken, die auf der Grundlage eines Konfliktmodells mit einem konsensualen Konfliktlösungsansatz als normative Genese eines Systems von interdependenten Zwecken integrativ zur ganzheitlichen Nachhaltigkeitsethik als Oberzweck zusammengeführt werden. Dieser Gestaltungsansatz wird mit Hilfe eines Managementmodells und einem erneuten Rückgriff auf die industrielle Praxis exemplarisch für den gesellschaftsrelevanten Bereich von Wirtschaftsunternehmen konkretisiert.

Peter Carnau studierte Energie- und Verfahrenstechnik mit Schwerpunkt Umweltschutz an der Technischen Universität Berlin. Als Diplomingenieur verfügt er über langjährige Berufserfahrungen aus der Industrie in Leitungsfunktionen im Bereich Umweltplanung und -management. Anschließend arbeitete er im Rahmen eines interdisziplinären Promotionsstudiums der Philosophie, Umwelt-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften die erworbenen Kenntnisse und Erfahrungen wissenschaftlich auf und promovierte 2010 am Karlsruher Institut für Technologie im Fach Philosophie.

Mehr eBooks zum gleichen Thema

Betriebsräte und Mitarbeiter in Innovationsprozessen, von: Friedemann W. Nerdinger, Erko Martins, Alexander Pundt (Hrsg.), Preis: 22,99 EUR

The Innovative Capacity of an Aging Workforce, von: Katharina Frosch, Preis: 24,99 EUR

Cognitive Load bei Entscheidungsprozessen in Qualitätszirkeln, von: Stefan Hagmann, Preis: 29,99 EUR

Integration bei Mergers & Acquisitions - Eine empirische Studie des Human Resource Managements aus Sicht des ressourcenbasierten Ansatzes, von: Sandra Kaltenbacher, Preis: 22,99 EUR

Partnerstrukturen und ihre Erfolgswirkung in Unternehmenskooperationen - Eine empirische Analyse des europäischen Private Equity Marktes, von: Emily Bünn, Preis: 17,99 EUR

Beiträge multinationaler Unternehmen zur nachhaltigen Entwicklung in Base of the Pyramid-Märkten, von: Christian Schrader, Preis: 22,99 EUR

Der Nachfolger kommt! - Eine Analyse des Generationenwechsels in Familienunternehmen, von: Carolin Brückner, Preis: 24,99 EUR

Soziale Praxis und soziale Kompetenz des mittleren Managements, von: Winfried Leisgang, Preis: 24,99 EUR

Künstlerische Aufgabenstellungen in der Erwachsenenbildung - Ergebnisse des Projektes ´Identity and Difference: Creative Artistic Exercises as Didactic Support in Adult Education (ARTID)´, von: Michael Brater, Jost Wagner, Preis: 17,99 EUR

Sozialkapital und Personalwirtschaft - Ein Modell zur Erklärung der Wirkungen des Beziehungs- und Organisationskapitals auf personalwirtschaftliche Funktionszusammenhänge, von: Manuel Jans, Preis: 24,99 EUR