dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Der Islam - 1400 Jahre Glaube, Krieg und Kultur - Ein SPIEGEL-Buch

von: Dietmar Pieper, Rainer Traub

DVA, 2011

ISBN: 9783641063092 , 288 Seiten

Format: ePUB

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 9,49 EUR

Exemplaranzahl:


  • Das Flammenzeichen - SIGMA Force - Thriller
    Der Judas-Code - Roman
    Vater unser - Deine Schatzkarte zu Gott
    Cult - Spiel der Toten - Ein neuer Fall für Special Agent Pendergast
    Die Bestie von Florenz
    Fever - Schatten der Vergangenheit - Ein neuer Fall für Special Agent Pendergast
    Die Spieler - Thriller
    Trouble - Ein Jack-Reacher-Roman
  • Das verlorene Symbol - Thriller
    Das Messias-Gen - Roman

     

     

     

     

     

     

     

 

Mehr zum Inhalt

Der Islam - 1400 Jahre Glaube, Krieg und Kultur - Ein SPIEGEL-Buch


 

Von den Zeiten Mohammeds bis zur Integrationsdebatte - die Geschichte des Islam

Mit hohem Anspruch und ungeheurer Energie betrat der Islam vor 1400 Jahren die Bühne der Weltgeschichte, verkündet von einem Mann, der sich als »Siegel der Propheten« verstand, verbreitet von Gläubigen, die rasch ein riesiges Reich eroberten. Wenn heute vom Islam die Rede ist, dann kochen die Emotionen häufig über, dann malen die einen den »Heiligen Krieg« der Muslime gegen Ungläubige an die Wand, während sich andere über blindwütige »Islamophobie« empören. Aber was wissen wir eigentlich über diese Religion, die während ihres »Goldenen Zeitalters« die christliche Welt kulturell und wissenschaftlich weit in den Schatten gestellt hat?

Um den vielen Facetten des Islam gerecht zu werden, greifen die Herausgeber dieses Buches auf die reichen Erfahrungen von SPIEGEL-Redakteuren und das große Wissen renommierter Islamwissenschaftler zurück. Der genaue Blick auf Quellen und Geschichte des Islam zeigt vor allem eins: So reichhaltig, wie die Überlieferung ist, so vielfältig sind auch die inneren Widersprüche - den 'einen' Glauben gibt es nicht.

Aktuelle und fundierte Einführung in Glauben, Geschichte, Wissenschaft und Kultur des Islam.