dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Gips und synthetischer Stützverband - Herkömmliche Fixation und funktionelle Stabilisation

von: Adolf Schleikis

Steinkopff, 2007

ISBN: 9783798517301 , 164 Seiten

2. Auflage

Format: PDF

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's

Preis: 6,99 EUR

Exemplaranzahl:


  • Bisphosphonates in Medical Practice - Actions - Side Effects - Indications - Strategies
    Revision of loose femoral prostheses with a stem system based on the 'press-fit' principle - A concept and its system of implants, a method and its results
    Das Knie - Diagnostik - Therapie - Rehabilitation
    Uroonkologie
    Tumors of the Chest - Biology, Diagnosis and Management
    Bone Regeneration and Repair - Biology and Clinical Applications
    Cancer Drug Resistance
    Breast Cancer
  • Handbook of Cancer Survivorship
    Camptothecins in Cancer Therapy
    Endocrinology - Basic and Clinical Principles
    Rare Hematological Malignancies
    Repair and Regeneration of Ligaments, Tendons, and Joint Capsule
    Casebook of Orthopedic Rehabilitation - Including Virtual Reality
    Internal fixation of femoral neck fractures - An Atlas

     

     

 

Mehr zum Inhalt

Gips und synthetischer Stützverband - Herkömmliche Fixation und funktionelle Stabilisation


 

Die Therapie in der Traumatologie steht im Spannungsfeld zwischen einer notwendigen vorübergehenden Ruhigstellung und dem Anspruch einer frühfunktionellen Behandlung. Die 'Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie' hat eine Leitlinie 'Fixierende Verbände' formuliert. Dabei hat sich gezeigt, dass die Stützverbandtechnik unterschiedlich gehandhabt wird und immer noch nicht standardisiert ist. Das vorliegende Buch, in dem ein erfahrener Gipspfleger Bewährtes in der konservativen Therapie und der Stützverbandtechnik zusammengestellt hat und neue Wege funktioneller Stabilisation beschreibt, soll Orientierung und Arbeitsanleitung sein. Die Anfertigung der einzelnen Stützverbände wird nach einem einheitlichen Schema Schritt für Schritt fotografisch gezeigt und mit praktischen Hinweisen ergänzt. Dazu gehören auch Stützverbandtechniken, die der Autor selbst entwickelt hat und die sich in der täglichen Praxis bewährt haben.