dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Betriebliche Gesundheitsförderung erfolgreich umsetzen - Praxishandbuch für Pflege- und Sozialdienste

von: Ingrid Spicker, Anna Schopf

Springer-Verlag, 2007

ISBN: 9783211492994 , 170 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 29,99 EUR

Exemplaranzahl:


  • Pädiatrische Rheumatologie
    Management of Prader-Willi Syndrome
    Cancer in Adolescents and Young Adults
    Pediatric ENT
    Anorectal Malformations in Children - Embryology, Diagnosis, Surgical Treatment, Follow-up
    Pediatric Neurogenic Bladder Dysfunction - Diagnosis, Treatment, Long-Term Follow-up
    Color Atlas of Strabismus Surgery - Strategies and Techniques
    Imaging in Pediatric Skeletal Trauma - Techniques and Applications
  • Bringing Pain Relief to Children - Treatment Approaches
    Radiological Imaging of the Digestive Tract in Infants and Children
    Pediatric Critical Care Review
    Neonatal Cranial Ultrasonography
    Bone Regeneration and Repair - Biology and Clinical Applications
    Repair and Regeneration of Ligaments, Tendons, and Joint Capsule
    Seniorenspielbuch - Reaktivierung Dementer in Pflege und Betreuung
    Role of Physical Exercise in Preventing Disease and Improving the Quality of Life
 

Mehr zum Inhalt

Betriebliche Gesundheitsförderung erfolgreich umsetzen - Praxishandbuch für Pflege- und Sozialdienste


 

Zeitdruck, Stress, Überlastung: Pflegekräfte und Heimhelfer/innen in der mobilen Pflege und Betreuung sind einem hohen Gesundheitsrisiko ausgesetzt. Manager/innen und Führungskräfte in Pflegeorganisationen müssen zunehmend gesundheitsförderliche Arbeitsbedingungen gestalten. Erfolgreich umgesetzt, steigern sie das Wohlbefinden der Mitarbeiter, die Qualität der Arbeit sowie die Leistungsfähigkeit der Organisation. Die Autorinnen bieten mit ihrem Handbuch - erstmals im deutschsprachigen Raum - praktische Orientierungshilfe und effektive Unterstützung für die Planung, Umsetzung und nachhaltige Verankerung der betrieblichen Gesundheitsförderung.


Ingrid Spicker, Maga.
Geb. 1965; Soziologin, Organisationsentwicklungs-Beraterin und Coach, diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester
seit 2001 Mitarbeiterin am Forschungsinstitut des Wiener Roten Kreuzes
Arbeitsschwerpunkte: betriebliche Gesundheitsförderung, Organisationsentwicklung,
Projektentwicklung und Projektmanagement
Anna Schopf, Maga.
Geb. 1981; Soziologin, Kommunikationswissenschafterin
seit 2006 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Forschungsinstitut des Wiener Roten Kreuzes
Arbeitsschwerpunkte: betriebliche Gesundheitsförderung, Wissenschaftsforschung