dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Photoshop Elements 8 - Effektive Bildbearbeitung

von: Uli Ries, Inamaria Späth, Ulrich Dorn

Franzis, 2010

ISBN: 9783645200356 , 190 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX,Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 4,99 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet (ab 2 Exemplaren) freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


  • Excel 2010 für Späteinsteiger - Ideal für Ein- und Umsteiger: Excel 2010 einfach erklärt
    Führen - Die erfolgreichsten Instrumente und Techniken
    Word 2010 für Späteinsteiger - Ideal für Ein- und Umsteiger: Word 2010 einfach erklärt
    Die Wolke
    Erfolgreich bewerben bei Banken, Sparkassen und Versicherungen. Haufe Ratgeber plus
    Schnelleinstieg Lohn- und Gehaltsabrechnung - Der Leitfaden 2011 für Ihre Entgeltabrechnung
    Präsentieren - Best of Edition.
    Stressmanagement - Das Kienbaum Trainingsprogramm
  • Lexware Lohn u. Gehalt Training 2011 - Die offizielle Lexware Trainingsunterlage
    Balanced Scorecard

     

     

     

     

     

     

     

 

Mehr zum Inhalt

Photoshop Elements 8 - Effektive Bildbearbeitung


 

Leistungsstark, preiswert, einfach zu bedienen: Photoshop Elements 8 ist ideal für Fotografen, die ihre Bilder schnell, bequem, aber dennoch mit Blick fürs Detail bearbeiten wollen. Dieses Buch führt Sie durch die Programmoberfläche und zeigt in vielen Workshops, wie Sie das Beste aus Ihren Fotos herausholen. - So funktioniert Photoshop Elements Ein Rundgang durch die wichtigsten Photoshop-Elements-Funktionen. Besondere Aufmerksamkeit richtet sich auf den neuen Organizer mit seiner genialen Funktion zur Gesichtserkennung. - Bildkorrekturen auf die Schnelle Ein Klassiker: Das fertige Foto sieht auf dem Computer irgendwie anders aus als das Original, irgendwas stimmt nicht. Aber was? Kein Problem, benutzen Sie einfach die typischen Bildkorrekturen, die Photoshop Elements anbietet. - Tonwert- und Farbkorrekturen Mit der Wiedergabe von Farben hat jede Kamera so ihre Probleme, die eine mehr, die andere weniger. Ein gutes Bildbearbeitungsprogramm hilft hier immer weiter - Photoshop Elements besonders gut! - Belichtungsfehler korrigieren Besonders bei Schnappschüssen kann man sich nicht die Zeit nehmen, das Bild korrekt zu belichten. Hinterher ist dann der Jammer groß, entweder ist es zu hell oder zu dunkel - oder beides! In diesem Buch erfahren Sie, wie Sie Ihre Fotos nachträglich mit dem richtigen Licht versehen. - Bildelemente gezielt schärfen Schärfe und Unschärfe gehören zu den beliebtesten Stilmitteln in der Fotografie, speziell bei Portraits. Die Augen sollen messerscharf sein, der Hintergrund eher verschwommen. Digicams stoßen da schnell an ihre Grenzen, Photoshop Elements nicht! - Porträt-Schönheitskorrekturen Photoshop Elements macht aus jedem Heimchen ein Topmodel: Scharfe Augen, ein betörender Mund, karibische Bräune und überhaupt eine makellose Haut. In diesem Buch erfahren Sie, wie Sie Ihr persönliches Covergirl zaubern.