dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Wo glaubst du hin? - Kreatives Schreiben im Religionsunterricht

von: Mirjam Zimmermann, Michael Hellwig

Vandenhoeck & Ruprecht, 2011

ISBN: 9783647770048 , 130 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX,Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 15,99 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet (ab 2 Exemplaren) freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


  • Vom Deutschen ins Hebräische - Übersetzungen aus dem Deutschen im jüdischen Palästina 1882-1948
    Zwinglis Disputationen - Studien zur Kirchengründung in den Städten der frühen Reformation
    Reformatorische Prägungen - Studien zur Theologie Martin Luthers und zur Reformationszeit
    Creation, Nature and Hope in 4 Ezra
    Der historische Jesus - Ein Lehrbuch
    Religionen des Alten Orients - Hethiter und Iran
    Thucydides - a violent teacher? - History and its representations
    Beruflich in Rumänien
  • Moral und Angst - Erkenntnisse aus Moralpsychologie und politischer Theologie
    Riskante Arbeitswelt im Spiegel der Supervision - Eine Studie zu den psychosozialen Auswirkungen spätmoderner Erwerbsarbeit
    Perspektiven interkultureller Kompetenz
    Nachhaltig denken und handeln: Coaching für Politiker
    Begleitung und Therapie straffälliger Menschen
    NS-Prozesse und deutsche Öffentlichkeit - Besatzungszeit, frühe Bundesrepublik und DDR
    Römischer Alltag - Texte zum römischen Leben im Unterricht
    RELi + wir. Werkbuch - Schuljahr 5 - 6 - 7
 

Mehr zum Inhalt

Wo glaubst du hin? - Kreatives Schreiben im Religionsunterricht


 

Religion und damit Religionsunterricht stellt grundsätzliche Lebensfragen und bietet Antworten an. Im Regelfall geschieht das auf dem Weg der lehrenden Vermittlung und der Textanalyse. Das vorliegende Buch bietet einen weiteren Zugang an: das kreative Schreiben. Diese produktive und fordernde Unterrichtsmethode aller textorientierten Unterrichtsfächer lässt sich mit besonderem Gewinn im Fach Religion einsetzen. In Gedichten, Geschichten oder Spielszenen können auf ganz andere Weise Fragen formuliert und Positionen bezogen werden (ohne diese gleich sachlich und fundiert begründen zu müssen), Handlungsmöglichkeiten lassen sich (»virtuell«) erproben. Literarische Texte wollen nicht objektiv sein, lassen Emotionalität zu, ohne das Verfasser/-innen-Ich zu zwingen, sich zu »outen«, öffnen die Tür für analytisch kaum erreichbare Vorstellungswelten. Der Band stellt - religionsdidaktisch begründet und orientiert an den kompetenzorientierten Anforderungen der neuen Richtlinien - kreative Arbeitstechniken vor und beantwortet Fragen der praktischen Einbindung im Unterricht. Zahlreiche Verfahren des kreativen Schreibens werden mit Beispielen vorgestellt. Daneben finden sich umfassende Überlegungen zum Umgang mit Schülertexten im Unterricht (vor allem Beratung, Benotung - einschließlich Kriterienkatalogen) und außerhalb des Unterrichts (z. B. Präsentationsmöglichkeiten). Ergänzt werden sie durch Bilder und Texte, die zur eigenen kreativen Auseinandersetzung anregen sollen. Konkrete Aufgabenvorschläge geben Hilfen zur Einbindung in den Unterricht. Die Bilder stehen ebenso wie die Kriterienkataloge auch zum Download zur Verfügung.

Dr. Mirjam Zimmermann, geb. 1969, Studium der Germanistik, ev. Theologie und Pädagogik, Dipl. Diakoniewissenschaft, Promotion in praktischer Theologie/Ethik, Habilitation in Religionspädagogik, Lehrerin in Schulen in Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz, am Gymnasium in Ingelheim und als Fachleiterin für Pädagogik am Studienseminar in Bad Kreuznach in der Referendarsausbildung. Professorin für Religionspädagogik an der Universität Siegen.