dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Kinderschutz in gemeinsamer Verantwortung von Jugendhilfe und Schule

von: Jörg Fischer, Thomas Buchholz, Roland Merten

VS Verlag für Sozialwissenschaften (GWV), 2011

ISBN: 9783531928944 , 375 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 33,26 EUR

Exemplaranzahl:


  • 'Richtige' Kinder - Von heimlichen und folgenlosen Vaterschaftstests
    Kooperation als gelebte Praxis - Steuerungshandeln in Sozialraumteams der Kinder- und Jugendhilfe
    Jugendhilfeforschung - Kontroversen - Transformationen - Adressierungen
    Jahrbuch Jugendforschung - 10. Ausgabe 2010
    Islamfeindlichkeit - Wenn die Grenzen der Kritik verschwimmen
    Das 'Netzwerk junger Abgeordneter Berlin'
    Werbung statt Waffen - Wie Strategische Außenkommunikation die Außenpolitik verändert
    Chancengerechtigkeit im Gesundheitssystem
  • Zivilisierung des Klimaregimes - NGOs und soziale Bewegungen in der nationalen, europäischen und internationalen Klimapolitik
    Medienkultur und Gesellschaftsstruktur - Soziologische Analysen
    Die Globalisierung der sozialen Bewegungen - Transnationale Zivilgesellschaft und die Suche nach einer gerechten Weltordnung
    Historische Soziologie - Sozioökonomie - Wirtschaftssoziologie
    Touristifizierung von Räumen - Kulturwissenschaftliche und soziologische Studien zur Konstruktion von Räumen
    Öffentlichkeit, Partizipation, Empowerment - Frauen in der Lokalpolitik ländlich geprägter Gegenden der Türkei
    Journalistik und Journalismen im Wandel - Eine kommunikationswissenschaftliche Perspektive
    StudiVZ - Diffusion, Nutzung und Wirkung eines sozialen Netzwerks im Internet
 

Mehr zum Inhalt

Kinderschutz in gemeinsamer Verantwortung von Jugendhilfe und Schule


 

Aktuelle Diskussionen um den Schutz von Kindern vor Gefahren für ihr Wohl beziehen neben Einrichtungen und Diensten der Kinder- und Jugendhilfe nun auch verstärkt weitere Akteure ein. So stehen gerade auch Schulen zunehmend vor der Herausforderung, Anzeichen von Kindeswohlgefährdung und erzieherischem Bedarf nachzugehen und entsprechende Schritte für die qualifizierte Bearbeitung innerhalb der Schule und im Zusammenwirken mit der Jugendhilfe einzuleiten. Hier eröffnet sich ein weiteres Kooperationsfeld von Jugendhilfe und Schule. In diesem Buch wird der Frage nachgegangen, welchen Beitrag die Kooperation zwischen Schulen und der Kinder- und Jugendhilfe für den professionellen Umgang mit Kindeswohlgefährdung und erzieherischen Bedarf bieten kann.

Dr. Jörg Fischer ist Vertretungsprofessor am Lehrstuhl für Sozialpädagogik und außerschulische Bildung der Friedrich-Schiller-Universität Jena.
Thomas Buchholz, M.A., ist Bildungsreferent an der Bildungsakademie BiS des Deutschen Kinderschutzbundes, Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V.
Prof. Dr. Roland Merten ist Staatssekretär im Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur.