dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Health-Care Telematics in Germany - Design and Application of a Security Analysis Method

von: Ali Sunyaev

Gabler Verlag, 2011

ISBN: 9783834965196 , 271 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 79,72 EUR

Exemplaranzahl:


  • Essential Physical Medicine and Rehabilitation
    PNF in Practice - An Illustrated Guide
    Funktionskrankheiten des Bewegungssystems nach Brügger - Diagnostik, Therapie, Eigentherapie
    Das Vojta-Prinzip - Muskelspiele in Reflexfortbewegung und motorischer Ontogenese
    Psychoprosthetics
    Personalmanagement im Gesundheitsbetrieb - Betriebswirtschaft für das Gesundheitswesen
    Genomic Disorders - The Genomic Basis of Disease
    Handbook of Obesity Prevention - A Resource for Health Professionals
  • Ernährungsalltag im Wandel - Chancen für Nachhaltigkeit
    Ernährung und Bewegung für jung und alt - Älter werden - gesund bleiben
    Säuren - Basen - Schlacken - Pro und Contra - eine wissenschaftliche Diskussion
    Complex Medical Engineering
    Immobilienwirtschaftliche Bewertung von Krankenhäusern nach Einführung der DRG
    Zuweisermarketing für niedergelassene Spezialisten - Allgemeinmediziner professionell gewinnen und binden
    Re-Institutionalisierung statt De-Institutionalisierung in der Behindertenhilfe - Neubestimmung der Funktion von Wohneinrichtungen für erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung

     

     

 

Mehr zum Inhalt

Health-Care Telematics in Germany - Design and Application of a Security Analysis Method


 

Ali Sunyaev develops a method for the organizational and technical analysis of security issues in health care. He identifies security problems in the current concept of German health-care telematics and derives recommendations for future developments in the health-care sector.

Dr. Ali Sunyaev completed his doctoral thesis under the supervision of Prof. Dr. Helmut Krcmar at the Chair of Information Systems at Technische Universität München (TUM). He is an Assistant Professor of Information Systems and Information Systems Quality at the Faculty of Management, Economics and Social Sciences, University of Cologne.