dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Interkulturelles Lernen in der Erwachsenenbildung - Eine Methodensammlung zur Entwicklung von interkulturellem Bewusstsein

von: Christine Röll

Diplomica Verlag GmbH, 2010

ISBN: 9783836647380 , 83 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: frei

Windows PC,Mac OSX,Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 12,99 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet (ab 2 Exemplaren) freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


  • Der Funktionswandel von Zeitarbeit - neue Chancen für eine Human-Relations orientierte Perspektive? - Eine Analyse des Spannungsfeldes Idealität versus Praktikabilität anhand von qualitativen Beispielen
    Behavioral Economics - Risikoeinstellungen in der Anlageberatung - Möglichkeiten und Grenzen der Risikopräferenzmessung
    Exchange Traded Funds (ETFs) - Darstellung, Analyse und Bewertung eines innovativen Finanzprodukts
    Mental Skills Test for Gymnastics: Psychologie im Gerätturnen - Inklusive Fragebogen zur Erfassung von Fertigkeiten
    Selbstgesteuertes Lernen mit Web 2.0 - Beispiele aus der beruflichen Bildung
    Seniorenmarketing im Einzelhandel: Marketingstrategien zur Erhaltung und Neugewinnung von Kunden der Zielgruppe Best Ager
    Farbigkeit und Siedlungsarchitektur - Soziale Wirksamkeit von Farbe in der Klassischen Modernen und gegenwärtigen Architektur
    Wohngruppen für demente ältere Menschen - Praxisbeispiele besonderer Betreuungskonzepte
  • Demenz - Instrumentarien und Betreuungskonzepte zur Erfassung von Lebensqualität
    Fels- und Eisklettern - Eine Risikoanalyse
    Bilanzierung von Aktienoptionsplänen nach Steuerrecht und Handelsrecht - Einschließlich internationaler Rechnungslegungsstandards (inbesondere IFRS und U.S. GAAP)
    Fair value-Bilanzierung in der Finanzmarktkrise - Eine Empirische Analyse von Bankenbilanzen
    Marketing strategies of Chinese companies - Focus on Germany und Europe
    Blutgruppendiät - Welche Lebensmittel passen zu mir? - Die richtige Ernährung für jede Blutgruppe nach D`Adamo
    Der Arbeitgeber Kirche und sein Verhältnis zu Muslimen und Konfessionslosen - Recht, Arbeitsmarkt und demographischer Wandel
    Die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes ´´Schultz-Hoff / Stringer´´ zum Fortbestand des Urlaubsanspruches im Krankheitsfall - Eine ganzheitliche Betrachtung
 

Mehr zum Inhalt

Interkulturelles Lernen in der Erwachsenenbildung - Eine Methodensammlung zur Entwicklung von interkulturellem Bewusstsein


 

Interkulturelles Lernenin der Erwachsenenbildung

1

Inhaltsverzeichnis

3

1. Einführung

5

1.1 Motivation, Ziele und Zielgruppe

5

1.2 Beweggründe für die Vermittlung interkultureller Kompetenz

5

1.3 Definition und Eingrenzung des Begriffes „Kultur“ und „interkulturell“

7

2. Interkulturelle Methoden – Theoretischer Hintergrund

8

2.1 Methoden im interkulturellen Unterricht und ihre Vor- und Nachteile

8

2.2 Grenzen und Risiken des interkulturellen Unterrichts

11

2.3 Didaktische Einordnung der Methoden dieser Sammlung

12

2.3.1 Eisbrecher (Kapitel 3.1)

12

2.3.2 Was ist Kultur? (Kapitel 3.2)

13

2.3.3 Meine Kultur – Deine Kultur (Kapitel 3.3)

13

2.3.4 Wer bin ich? (Kapitel 3.4)

14

2.3.5 Stereotype und Vorurteile (Kapitel 3.5)

14

2.3.6 Umgang mit der Zeit (Kapitel 3.6)

16

2.3.7 Kommunikationsfaktoren und ihre Wirkung (Kapitel 3.7)

17

2.3.8 Das Internet als Informationsquelle und Kommunikationsmittel

20

2.3.9 Kulturschock

21

2.3.10 Seminarabschlussmethoden, Feedback und Evaluation (Kapitel 3.9)

22

3. Übersicht über die Methoden und ihre Beschreibung

22

3.1 Eisbrecher

25

3.1.1 Fünf Fragen

25

3.1.2 Begrüßungen

26

3.1.3. Lebendes Domino

27

3.2 Was ist Kultur?

28

3.2.1 Die ersten Tage in einer anderen Kultur - Fantasiereise

28

3.2.2 Analyse von Tourismusvideos

30

3.2.3 Behauptungen über Kultur

31

3.3 Meine Kultur – deine Kultur

34

3.3.1 Feste und Traditionen in meiner Kultur

34

3.3.2 Essen und Trinken in meiner Kultur

35

3.3.3 Tischsitten im Jemen

37

3.3.4 Religionen und Speisen

39

3.3.5 Gesten raten

40

3.4 Wer bin ich?

41

3.4.1 Ich bin...

41

3.4.2 Ich als Baum

42

3.4.3 Biographische Landkarte

43

3.5 Stereotype und Vorurteile

44

3.5.1 Assoziationen

44

3.5.2 Der erste Eindruck

45

3.5.3 In-Group und Out-Group

46

3.5.4 Disteln köpfen

48

3.5.5 Vorurteile durch Label

51

3.6 Umgang mit der Zeit

52

3.6.1 Umgang mit der Zeit - Partnerinte

52

3.6.2 Zeitmetaphern

54

3.6.3 Sprichwörter über die Zeit

55

3.6.4 Mono- oder polychron?

58

3.6.5 Gruppenreise - Rollenspiel

60

3.7. Kommunikationsfaktoren und ihre Wirkung

61

3.7.1 Small Talk

61

3.7.2 Wie wirken unterschiedliche Kommunikationsfaktoren?

63

3.7.3 Kritische Begegnungen (Critical Incidents)

67

3.7.4 Interkulturelle Dialoge

71

3.7.5 Analyse von Firmenwebsites

73

3.8 Kulturschock – Leben in einem anderen Land

75

3.9 Feedback und Evaluation

78

3.9.1 Aquarium

78

3.9.2 Metapher zeichnen

79

3.9.3 Post-It

80

4 Bibliographie

81