dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Produktionsaufbau in Russland: Konzepte und Strategien für eine effiziente Beschaffung - Am Beispiel der Automobilzuliefererindustrie

von: Artur Ulrich

Diplomica Verlag GmbH, 2010

ISBN: 9783836648196 , 128 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: frei

Windows PC,Mac OSX,Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 34,99 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet (ab 2 Exemplaren) freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


  • Farbigkeit und Siedlungsarchitektur - Soziale Wirksamkeit von Farbe in der Klassischen Modernen und gegenwärtigen Architektur
    Der Arbeitgeber Kirche und sein Verhältnis zu Muslimen und Konfessionslosen - Recht, Arbeitsmarkt und demographischer Wandel
    Die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes ´´Schultz-Hoff / Stringer´´ zum Fortbestand des Urlaubsanspruches im Krankheitsfall - Eine ganzheitliche Betrachtung
    Der Funktionswandel von Zeitarbeit - neue Chancen für eine Human-Relations orientierte Perspektive? - Eine Analyse des Spannungsfeldes Idealität versus Praktikabilität anhand von qualitativen Beispielen
    Behavioral Economics - Risikoeinstellungen in der Anlageberatung - Möglichkeiten und Grenzen der Risikopräferenzmessung
    Exchange Traded Funds (ETFs) - Darstellung, Analyse und Bewertung eines innovativen Finanzprodukts
    Wirkungen der Änderungen an IAS 39 und IFRS 7 auf die Abbildung von Finanzinstrumenten im Rahmen der IFRS-Rechnungslegung
    Mental Skills Test for Gymnastics: Psychologie im Gerätturnen - Inklusive Fragebogen zur Erfassung von Fertigkeiten
  • Selbstgesteuertes Lernen mit Web 2.0 - Beispiele aus der beruflichen Bildung
    Interkulturelles Lernen in der Erwachsenenbildung - Eine Methodensammlung zur Entwicklung von interkulturellem Bewusstsein
    Investmentfonds oder Lebensversicherung? - Altersarmut vermeiden durch die richtige Geldanlage
    Seniorenmarketing im Einzelhandel: Marketingstrategien zur Erhaltung und Neugewinnung von Kunden der Zielgruppe Best Ager
    Wohngruppen für demente ältere Menschen - Praxisbeispiele besonderer Betreuungskonzepte
    Demenz - Instrumentarien und Betreuungskonzepte zur Erfassung von Lebensqualität
    Servicequalität im Private Banking - Mystery Shopping als Bewertungsinstrument der Kundenbetreuung bei Privatbanken
    Total Cost of Ownership - Bedeutung für das internationale Beschaffungsmanagement
 

Mehr zum Inhalt

Produktionsaufbau in Russland: Konzepte und Strategien für eine effiziente Beschaffung - Am Beispiel der Automobilzuliefererindustrie


 

Die Zielsetzung dieses Fachbuches ist, eine umfassende Planung des Aufbaus einer Produktionsstätte in Russland aus der Beschaffungssicht vorzunehmen, die für einen deutschen Automobilzulieferer relevanten Entwicklungstendenzen auf dem russischen Markt aufzuzeigen und damit eine Grundlage für einen gelungenen Markteintritt in Russland zu liefern. Politische Stabilität, zahllose Wirtschaftsreformen und ausreichende Planungssicherheit tragen dazu bei, dass die Russische Föderation als potentieller Produktionsstandort immer attraktiver wird. Des Weiteren können auch bei korrekter Vorgehensweise viele relevante Beschaffungsobjekte, die beim Aufbau einer Fertigungsstätte notwendig sind, kostengünstiger als in Westeuropa eingekauft werden. Aus diesen Gründen legt dieses Fachbuch den Schwerpunkt auf die Beschaffungsseite und befasst sich mit den Fragen des Erwerbs von Material, Dienstleistungen, Investitionsgütern, Rechten und Informationen. Das Buch stellt Russland unter Einbeziehung wirtschaftlicher, politischer sowie logistischer Aspekte als potentiellen Produktionsstandort vor, zeigt die im Land herrschenden Rahmenbedingungen auf sowie beschreibt und analysiert die aktuellen Entwicklungen auf dem russischen Automobilmarkt. Des Weiteren werden Bedingungen, Schwierigkeiten und Besonderheiten des Produktionsaufbaus in Russland erklärt und auf die wesentlichen Handlungsmöglichkeiten bei der Beschaffung aller relevanten Objekte im Land eingegangen. Ein deutscher Investor sollte nicht mit unrealistischen Erwartungen nach Russland gehen, sondern sich klar werden, dass das Russland-Engagement einer sorgfältigen konzeptionellen Planung bedarf, die zahlreiche russische Besonderheiten berücksichtigen muss. In diesem Zusammenhang beschäftigt sich das Fachbuch zudem mit der konzeptionellen Gestaltung des Produktionsaufbaus in der Russischen Föderation , d.h. es werden Konzepte, Strategien und Verhaltensweisen entworfen mit dem Ziel, eine möglichst effiziente und reibungslose Beschaffung gewährleisten und somit eine Fertigung erfolgreich sowie wirtschaftlich und rechtlich korrekt etablieren zu können.

Artur Ulrich wurde 1983 in der Stadt Perm in der Russischen Föderation geboren. Nach seinem Abitur in Deutschland entschied sich der Autor Betriebswirtschaft zu studieren. Sein BWL-Studium an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen schloss er im Jahre 2010 erfolgreich ab. Bereits während des Studiums konnte der Autor praktische Erfahrungen bei den Industrieunternehmen sammeln, darunter auch bei einem Unternehmen der Automobilzulieferindustrie. Artur Ulrich verbrachte 20 Jahre seines Lebens in der Russischen Föderation, wo er unter anderem studiert und gearbeitet hat, und besitzt in diesem Zusammenhang sowohl deutsche als auch russische Mentalität. Seine Erfahrungen aus dem kulturellen Hintergrund versuchte der Autor in dem vorliegenden Fachbuch mit einfließen zu lassen.