dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Was will man mehr

von: Hans Rath

Rowohlt Verlag GmbH, 2011

ISBN: 9783644207011 , 256 Seiten

Format: ePUB

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 9,99 EUR

Exemplaranzahl:


  • Abschalten! - Warum mit Atomkraft Schluss sein muss und was wir alle dafür tun können
    Gegessen wird woanders - Roman
    Blutige Stille - Thriller
    Stinas Entscheidung - Roman
    Die Jahre mit Jan - Roman
    Der Postpubertist - Das ultimative Überlebenshandbuch für Eltern
    Hannas Töchter - Roman
    Lillemors Rätsel - Roman
  • Der Regler - Thriller
    Erika Mann - Eine Lebensgeschichte
    Thomas Mann, der Amerikaner - Leben und Werk im amerikanischen Exil, 1938-1952
    Medien der Rechtsprechung
    Die Zeit der Zugvögel - Roman
    Geliebte Tochter - Roman
    Schicht im Schacht - Die dämlichsten Todesfälle

     

     

 

Mehr zum Inhalt

Was will man mehr


 

Es läuft nicht rund für Paul: verliebt in Iris - aber ein Kind mit Audrey, ihrer Schwester. Paul will für Mutter und Kind da sein, steht aber in der Familienrangliste offenbar ganz unten. Noch unter Timothy, dem Kerl, der ihn nicht nur die Traumfrau, sondern auch den Job gekostet hat. Als Paul herausfindet, dass Timothy in schmutzige Geschäfte verwickelt ist, wittert er seine letzte Chance, bei Iris und beruflich. Zusammen mit Schamski, Günther und Bronko, seinen alten WG-Gefährten, versucht er den Schwindler zu entlarven - aber ganz legal ist das nicht möglich ...

Hans Rath, geboren 1965, studierte Philosophie, Germanistik und Psychologie in Bonn. Er lebt mit seiner Familie in Berlin, wo er unter anderem als Drehbuchautor tätig ist. Zwei Bände seiner Romantrilogie um den Mittvierziger Paul Schubert wurden fürs Kino adaptiert. Seine aktuellen Bücher aus der Reihe «Und Gott sprach» sind ebenfalls Bestseller.