dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Spiritualität ohne Illusionen - Wie Gelassenheit im täglichen Leben gelingt

von: Axel Pathe

epubli, 2017

ISBN: 9783745050509 , 100 Seiten

2. Auflage

Format: ePUB

Kopierschutz: frei

Mac OSX,Windows PC geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 7,49 EUR

Exemplaranzahl:


Mehr zum Inhalt

Spiritualität ohne Illusionen - Wie Gelassenheit im täglichen Leben gelingt


 

Der Titel 'Spiritualität ohne Illusionen' von Axel Pathe bringt die wesentliche Botschaft des Buches zum Ausdruck: Verstricke Dich nicht in den Illusionen einer hochtrabenden Spiritualität, sondern lasse es bei der inneren Suche locker und entspannt angehen. Der Autor beschreibt und empfiehlt in einem flüssig zu lesenden Leitfaden zum spirituellen Weg eine gelassene, originelle und unorthodoxe Herangehensweise an die Spiritualität, die stets von einem Schmunzeln über sich selber begleitet ist. Der Weg zu Selbstverwirklichung, Weisheit und Erleuchtung ist nur über innere Freiheit und waches Bewusstsein, unabhängig von jeglicher Form von Dogmatismus und sturen Vorannahmen zur Selbstoptimierung möglich. Im vorliegenden Buch werden Hindernisse auf dem Weg nicht als Störfaktoren, sondern als willkommene Herausforderungen angesehen. Anhand praktischer Beispiele wird dargelegt, dass der Weg zur Selbstverwirklichung über die Annahme menschlicher Schwächen führt. Dies stellt die Voraussetzung für weiteres spirituelles Wachstum und Erwachen dar. Gängige Klischees über den Begriff des 'Karma' oder über das Thema: 'Geld ist Energie' werden neu beleuchtet und alternativ umgedeutet. Durch das ganze Buch zieht sich die Aufforderung des Autors an den Leser es entspannt anzugehen und eher über sich selbst zu lachen statt bissig zu verkrampfen beim Versuch den Stein der Weisen zu finden. Der Glaube an sich selbst dient hier als wesentliches Element, wobei es stets auf die kleinen, scheinbar unbedeutenden Schritte ankommt. Schließlich kann der spirituelle Sucher auf seinem Weg auch großartige Erfahrungen erleben, aber er darf im Grunde nichts erwarten. Indem der Sucher sein Leben wirklich sensibel und wach umgestaltet, wird er/sie imstande sein echte Überraschungen zu erfahren.

Axel Pathe, 1969 in München geboren, studierte Pädagogik, Psychologie und Philosophie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München und beschäftigt sich seit früher Jugend mit Spiritualität. So begegnete er schon mit 15 Jahren einem amerikanischen Lehrmeister, der ihn in seine Obhut nahm. Seit seinem 21. Lebensjahr praktiziert er Meditation. Neben seiner schriftstellerischen Tätigkeit arbeitet er mit Menschen am Rande der Gesellschaft und hilft augenblicklich im Rahmen seiner pädagogischen Tätigkeit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen beim Erwachsenwerden und bei der Integration in die Gesellschaft.