dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Newsletter

Büffelei - Manchmal muss man das Leben einfach bei den Hörnern packen

Büffelei - Manchmal muss man das Leben einfach bei den Hörnern packen

von: Julia C. Bourmer

Theodor Boder Verlag, 2018

ISBN: 9783905802399 , 584 Seiten

Format: ePUB

Kopierschutz: DRM

Mac OSX,Windows PC geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 17,99 EUR

Exemplaranzahl:


Mehr zum Inhalt

Büffelei - Manchmal muss man das Leben einfach bei den Hörnern packen


 

Tagebuch (m)einer Landsucht: 365 Tage - 4 Büffel - 2 Huzulenpferde - und ich ... Ein Jahr lang nichts Neues kaufen, eigenes Obst und Gemüse anbauen, auf Plastik verzichten, sogar die Zahnpasta selbst herstellen, und nur noch einmal die Woche baden. Klingt abenteuerlich? Ist es auch! Mit Neugierde, Hingabe, vier transsylvanischen Büffeln, zwei Huzulenpferden und einer gehörigen Portion Optimismus stürzt sich die ehemalige Schauspielerin Julia Bourmer ins Wagnis 'Büffelei'. Doch natürlich hat das Landleben so seine Tücken: wie Nacktschnecken-Invasionen, nervenaufreibendes Plastikfasten, Büffel-Pediküre oder eingefrorene Wasserleitungen. Wird aus der Landlust gar Landfrust? Witzig, scharfsinnig, manchmal nachdenklich, und immer schonungslos ehrlich erzählt sich Julia Bourmer durch die Jahreszeiten: von bewegenden Erlebnissen mit ihren Tieren, dem Alltag auf dem Kleinsthof, und faszinierenden Naturbeobachtungen. Und warum es theoretisch eine gute Idee ist, sich die Zähne mit Lavaerde zu putzen und was der Signalkrebs mit Donald Trump zu tun hat. Auf ihrer 'ökologischen Ochsentour' schafft sie den Spagat zwischen Naturschutzthemen und Unterhaltung und geht der alles entscheidenden Frage nach, ob weniger denn nun wirklich mehr ist.

Julia C. Bourmer, geboren 1983, ist Schauspielerin, Bloggerin, Vegetarierin und Leitkuh einer sechsköpfigen Büffel-Pferde-Herde. Schon als Kind schrieb sie Geschichten. Dann führte sie ihr Weg auf deutsche Bühnen: Zum Beispiel als KNISTER´s Hexe Lilli in der Uraufführung des gleichnamigen Musicals. Heute lebt sie auf einem Kleinsthof im Westerwald und betreut ihr eigenes Naturschutz-Projekt. Ihre großen Leidenschaften: Natur und Kultur.