dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Einfach anziehend - Der Guide für alle, die Wegwerfmode satthaben: In 10 Schritten zum öko-fairen Kleiderschrank

von: Kirsten Brodde, Alf-Tobias Zahn

oekom verlag, 2018

ISBN: 9783962385156 , 144 Seiten

Format: ePUB

Kopierschutz: frei

Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 11,99 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet (ab 2 Exemplaren) freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Mehr zum Inhalt

Einfach anziehend - Der Guide für alle, die Wegwerfmode satthaben: In 10 Schritten zum öko-fairen Kleiderschrank


 

Der Kleiderschrank wird immer voller, und das schlechte Gewissen angesichts der dunklen Seiten der Modeindustrie immer größer - wer kennt das nicht? Aber es geht auch ganz anders: nachhaltig, bewusst und reduziert. Die Gru?ne-Mode-Expertin Kirsten Brodde und der Modeblogger Alf-Tobias Zahn zeigen, wie man sich von kurzlebigen Modetrends lossagt und trotzdem perfekt gekleidet ist. Statt Impulskäufe zu tätigen wird Kleidung repariert, getauscht und geliehen, es wird auf Flohmärkten und im Secondhand-Laden gestöbert und aus der längst vergessenen Hose wird mit einfachen Handgriffen ein wahrer Blickfang kreiert. Und wenn es doch mal etwas »ganz Neues« sein soll, zeigt das Buch, welche Siegel vertrauenswu?rdig sind und worauf man beim Kauf von Kleidung achten sollte. • In zehn Schritten zu einer nachhaltigen und individuellen Garderode • Ausfu?hrliche Liste öko-fairer Läden und mehr im Serviceteil • Von Kinderkleidung u?ber Outdoorklamotten bis zum fair hergestellten Schmuck

Kirsten Brodde leitet die globale Detox-Kampagne von Greenpeace, die sich mit den Umweltschäden der überhitzten Modebranche beschäftigt. Ihr Buch »Saubere Sachen« (2008) ist ein Standardwerk zum Thema Ökomode. Von 2012 bis 2015 war sie Mitglied der Jury des Bundespreises Ecodesign.