dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Landschaftsformen - Unsere Erde im Wandel - den gestaltenden Kräften auf der Spur

von: Karsten Schwanke, Nadja Podbregar, Dieter Lohmann, Harald Frater

Springer-Verlag, 2010

ISBN: 9783642013133 , 257 Seiten

2. Auflage

Format: PDF

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's

Preis: 26,99 EUR

Exemplaranzahl:


Mehr zum Inhalt

Landschaftsformen - Unsere Erde im Wandel - den gestaltenden Kräften auf der Spur


 

Wir stehen darauf! Unsere Erde ist widmet sich dieser lebendigen Sch- mehr als ein Himmelskörper, ist mehr heit unseres Planeten. Die wir leider Karsten Schwanke, als eine deformierte Kugel. Unsere - allzu oft - keines Blickes würdigen. Meteorologe und Erde ist Wasser, sehr viel Wasser. Und Aber die Urlaubsprospekte sind voll Moderator des ZDF-Magazins nur auf knapp einem Drittel unseres davon: ob Dünen, Wattenmeer oder 'Abenteuer Wissen' Blauen Planeten kommt die Erde zum Kreidefelsen am Meer oder beeindru- Vorschein. ckende Felsformationen in den Bergen. Am Bild vom Matterhorn kommt letzt- Aber dieses Drittel ist so facet- lich keiner so leicht vorbei. tenreich wie das gesamte Leben auf ihm. Das Land kann hart sein, weich, Diese unterschiedlichen La- matschig, staubig, sandig, felsig, nass, schaftsformen sind ein Buch - für trocken, sumpf g, kantig, dunkel oder diejenigen, die es lesen können. Sie erzählen etwas über die Geschichte hell, heiß oder kalt. unserer Erde und über den Lauf des Die Böden sind unsere Lebens- Lebens: vom Entstehen (in der Nähe grundlage - auf ihnen wächst, was wir eines Vulkans) über Veränderungen sähen. Aber wie gehen wir mit ihnen (beim bröckelnden Permafrost der um?! Auf ihnen errichten wir unsere Alpen) bis hin zum Verschwinden - Städte, ziehen unsere Straßen - wir wenn letztlich selbst aus den größten vernachlässigen und zerstören sie. Felsbrocken ein Staubkörnchen Der Schwarzboden - einer der frucht- geworden ist.