dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Selbstführung

von: Günter F. Müller / Walter Braun

Hogrefe Verlag Bern (ehemals Hans Huber), 2009

ISBN: 9783456946832 , 161 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX,Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 17,99 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet (ab 2 Exemplaren) freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


  • Ich bin Zeugin des Ehrenmords an meiner Schwester
    Mein schönes Leben als Junkie
    «Is Nebensaison, da wird nicht mehr geputzt» - Urlaub in der Hölle
    Im Notfall Buch aufschlagen - Tipps für alle möglichen Katastrophen
    Beschränkt ist der große Bruder von blöd - Klüger werden leichtgemacht
    Zeitreisen - Die Erfüllung eines Menschheitstraums
    Idea Man - Die Autobiografie des Microsoft-Mitgründers
    Die Logik des Misslingens - Strategisches Denken in komplexen Situationen
  • Eine Zierde in ihrem Hause - Die Geschichte der Ottilie von Faber-Castell
    Ein Strandkorb für Oma
    Messerscharf
    Uncertainty Forecasting in Engineering
    Reinsurance, Principles and Practice Vol. II
    Basiszertifikat im Projektmanagement (GPM)
    Pierre Bourdieu - 2. Auflage
    Auszeit Afrika
 

Mehr zum Inhalt

Selbstführung


 

Wer sich dafür interessiert, wie man innere Transparenz erlangt, vorhandene Potenziale entdeckt, Willenskräfte mobilisiert oder Emotionen für erfolgreiche Veränderungsprozesse nutzt, findet in diesem Buch zahlreiche wissenschaftlich fundierte und praktisch erprobte Anregungen.
Forschungsbefunde belegen, dass Menschen, die sich selbst führen und ihre psychischen Ressourcen und Potenziale wirksam einsetzen, besser mit beruflichen Herausforderungen fertig werden und zufriedener mit ihrem Arbeitsleben sind. Erstmals wird ein ganzheitliches Modell präsentiert, das verschiedene Formen und Strategien von Selbstführung beschreibt und auch Möglichkeiten der praktischen Anwendung aufzeigt.
Wer sich dafür interessiert, wie man innere Transparenz erlangt, vorhandenen Potenziale entdeckt, Willenskräfte mobilisiert oder Emotionen für erfolgreiche Veränderungsprozesse nutzt, findet in diesem Buch zahlreiche wissenschaftlich fundierte und praktisch erprobte Anregungen.
Die Autoren, ein Universitätsprofessor und ein Personal- und Unternehmensberater, stellen dar, was Selbstführung auszeichnet, welche Wirkungen sie entfaltet und welche Anforderungen sie stellt, wie sie sich diagnostizieren und trainieren lässt, und wie sie in das Führungssystem von Arbeitsorganisationen integriert werden kann. Dazu verbinden sie psychologische und neurowissenschaftliche Theorien und Forschungsbefunde mit inhaltlichen und methodischen Anwendungen und schlagen eine Brücke zwischen Wissenschaft und Praxis.