dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Einfluss der Kompetenzen von Personalverantwortlichen auf die strategische Rolle der Personalabteilung

von: Kerstin Alfes

Rainer Hampp Verlag, 2009

ISBN: 9783866183223 , 231 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX,Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 24,99 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Mehr zum Inhalt

Einfluss der Kompetenzen von Personalverantwortlichen auf die strategische Rolle der Personalabteilung


 

Seit einigen Jahren beschäftigen sich Wissenschaftler und Praktiker mit den neuen Herausforderungen für Personalabteilungen und der Frage, unter welchen Bedingungen sich die Personalabteilung von einer operativ ausgerichteten Supportfunktion zu einem gleichwertigen strategischen Partner innerhalb eines Unternehmens entwickeln kann. Dabei zeigt sich in der Praxis häufig, dass eine strategische Rolle der Personalabteilung schwierig zu realisieren ist, da verschiedene Einflussfaktoren den Wandel im Rollenprofil der Personalabteilung hemmen. In diesem Zusammenhang wird zunehmend das Kompetenzprofil von Personalverantwortlichen als zentrale Einflussgröße auf die Ausübung einer strategischen Rolle der Personalabteilung diskutiert. Dr. Kerstin Alfes untersucht den Zusammenhang zwischen vier Kompetenzarten von Personalverantwortlichen und der strategischen Rolle der Personalabteilung unter Beachtung weiterer Auswirkungen auf die Effektivität personalwirtschaftlicher Instrumente und Prozesse. Ausgehend von den zentralen Erkenntnissen der Untersuchung werden acht konkrete Handlungsempfehlungen formuliert, die sich an Personalverantwortliche, aber auch an Unternehmensleitungen, Ausbildungsinstitutionen und professionelle Vereinigungen im Bereich Personalmanagement richten.