dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Personalsteuerung in IT-Projekten - Typen der Sicherstellung von Motivation und Leistungsbereitschaft des Projektpersonals

von: Chistina Krins

Rainer Hampp Verlag, 2008

ISBN: 9783866182530 , 221 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX,Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 22,99 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Mehr zum Inhalt

Personalsteuerung in IT-Projekten - Typen der Sicherstellung von Motivation und Leistungsbereitschaft des Projektpersonals


 

Bei der Frage nach der Motivation von Projektpersonal wird zumeist lediglich auf die Verantwortung „des Projektleiters“ verwiesen, jedoch vernachlässigt, dass Projekte stets in ein organisationales Umfeld eingebettet sind. Dieses Umfeld prägt die Situation in den Projekten entscheidend mit. Das Ergebnis der Studie ist, dass projektübergreifende Maßnahmen, z. B. standardisierte Verfahren der Personalbeurteilung, in ihrer Wirkung auf die Motiva­tion des Projektpersonals häufig nicht bedacht werden. Solche Personalentwicklungsmaßnahmen sind zumeist auf die Linienorganisation zugeschnitten und können die individuelle Personalführung der Projektverantwortlichen sowohl unterstützen als auch behindern. Auf der Basis von 28 Experteninterviews mit Verantwortlichen in IT-Projekten wurde eine Typologie der projektbezogenen Personalsteuerung entwickelt. Durch die Unterscheidung verschiedener Typen, z. B. dem Typ „Personalsteuerung als ambivalente Ausnahmesituation“ oder „Professionalisierte Personalsteuerung“, lassen sich charakteristische Konstellationen und Problemfelder der Personalsteuerung identifizieren sowie situationsadäquate Problemlösungen ableiten.