dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Software Quality Engineering - Ein Leitfaden für bessere Software-Qualität

von: Ernest Wallmüller

Carl Hanser Fachbuchverlag, 2011

ISBN: 9783446430198 , 450 Seiten

3. Auflage

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX,Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 31,99 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet (ab 2 Exemplaren) freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Mehr zum Inhalt

Software Quality Engineering - Ein Leitfaden für bessere Software-Qualität


 

QUALITÄT IST UNVERZICHTBAR //
- Lernen Sie die Prinzipien, Methoden und Techniken in Sachen Software-Qualität umfassend kennen und anwenden.
- Erfahren Sie, wie Sie Software-Qualität in Ihrem Unternehmen und in Ihren Software-Projekten verbessern und verankern können.
- Ideal für die Vorbereitung auf die Zertifizierung zum Certified Software Quality Engineer (CSQ) bzw. zum Quality Assurance Management Professional (QAMP).
- Basiert auf den standardisierten Wissenssammlungen für Software-Qualität der ASQ und der JSQC
- Im Internet: Praktische Hilfsmittel, Checklisten und aktuelle Informationen rund um das Thema des Buches unter www.itq.ch/Downloads
Die Erstellung und Wartung von Software ist eine Schlüsselkompetenz des 21. Jahrhunderts. Quer durch alle Branchen basiert der Geschäftserfolg von Unternehmen zu einem ganz erheblichen Teil auf dem Einsatz von Software in ihren Produkten, Anlagen und Systemen. Keine Frage also, dass Unternehmen davon abhängig sind, dass die von ihnen eingesetzte oder entwickelte Software eine exzellente Qualität aufweisen muss.
Ernest Wallmüller zeigt in seinem Praxisleitfaden, wie Sie bessere Software-Qualität erzielen können. Dafür nimmt er sich das Dreieck der Einflussfaktoren 'Mensch - Prozess - Technik' vor. Er erläutert, mit welchen Methoden Sie die Qualität der Entwicklungs- und Serviceprozesse in den Griff bekommen. Sie erfahren, wie Sie sicherstellen können, dass die Produktqualität stimmt. Und es geht um wichtige organisatorische und menschliche Aspekte.
Außerdem erfahren Sie, wie Sie Qualität messen und verbessern, Sie lernen organisationsweite Qualitätsmanagementsysteme, Best-Practice-Modelle und Standards kennen. Berücksichtigt werden erstmals die internationalen Bodies of Knowledge (BoK) für Software Quality Engineering des ASQ sowie des JSQC.