dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Konzerninsolvenzrecht

Konzerninsolvenzrecht

von: Stefan Denkhaus, Andreas Ziegenhagen, Dominik Demisch

RWS Verlag, 2019

ISBN: 9783814555324 , 286 Seiten

Format: ePUB

Kopierschutz: DRM

Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 58,00 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet (ab 2 Exemplaren) freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Mehr zum Inhalt

Konzerninsolvenzrecht


 

Mit dem neuen „Gesetz zur Erleichterung der Bewältigung von Konzerninsolvenzen"" sollen die Insolvenzverfahren der einzelnen Konzerngesellschaften zentralisiert werden, um die Chance zur Erhaltung der Konzernstrukturen und damit der bestmöglichen Sanierung der Tochterfirmen zu erhöhen. Durch Bündelung und Koordinierung von Konzerninsolvenzen bei Insolvenzen innerhalb eines Konzerns soll es gelingen, die verschiedenen betroffenen Interessen besser abzuwägen und zu berücksichtigen. Die Autoren stellen als Praktiker das neue Recht dar und erläutern die neuen Fragestellungen. Es geht dabei u.a. um die Abgrenzung der nationalen Konzerninsolvenz vom europäischen Konzerninsolvenzrecht, um die Begründung des Gruppen-Gerichtsstands, um die Eigenverwaltung für Unternehmen der Konzerngruppe, um die Zusammenarbeit zwischen Insolvenzverwaltern, Insolvenzgerichten und Gläubigerausschüssen, um Unternehmensverkäufe im Rahmen einer Konzerninsolvenz sowie um gesellschaftsrechtliche, arbeitsrechtliche und steuerliche Aspekte.