dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Sozialpsychologie - Interaktion und Gruppe

von: Dieter Frey, Hans-Werner Bierhoff

Hogrefe Verlag Göttingen, 2011

ISBN: 9783840921223 , 364 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX,Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 30,99 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet (ab 2 Exemplaren) freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Mehr zum Inhalt

Sozialpsychologie - Interaktion und Gruppe


 

Dieses Buch bietet eine Einführung in die Sozialpsychologie der interpersonellen Interaktion und der Gruppe. Es stellt in 13 Kapiteln gut verständlich und anschaulich grundlegende Prozesse in zwischenmenschlichen Beziehungen, in der Gruppe und in der Gesellschaft dar. Der Band betrachtet zentrale Konzepte sozialer Interaktion und Kommunikation und geht dabei auch auf antisoziales Denken, Fühlen und Handeln ein. Des Weiteren werden grundlegende Themen wie soziale Vergleichsprozesse und relative Deprivation, soziale Normen und Status sowie antisoziales und prosoziales Verhalten behandelt. Einen weiteren thematischen Schwerpunkt bilden mehrere Kapitel zu verschiedenen Aspekten der Interaktion in Gruppen: Neben sozialen Gruppenprozessen im Allgemeinen werden Phänomene wie Gruppenleistung, Innovation und Intergruppenbeziehungen ausführlich analysiert. Schließlich greift dieser Band auch in zwei Kapiteln die relativ junge Forschungsrichtung der Positiven Psychologie auf und behandelt Themen wie Glück, Freundschaft und Solidarität. Alle Kapitel sind mit Abbildungen, Kästen und Zusammenfassungen zur besseren Veranschaulichung der sozialpsychologischen Begriffe und Zusammenhänge angereichert. Zudem finden sich am Ende der Kapitel Verständnisfragen zur optimalen Prüfungsvorbereitung.