dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Wiener Slavistisches Jahrbuch, Band 57 / 2011

Wiener Slavistisches Jahrbuch, Band 57 / 2011

von: Institut für Slavistik

Österreichische Akademie der Wissenschaften Verlag, 2011

ISBN: 9783700172253 , 311 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: DRM

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 44,00 EUR

Exemplaranzahl:


Mehr zum Inhalt

Wiener Slavistisches Jahrbuch, Band 57 / 2011


 

INHALT

4

KONFERENZBEITRÄGE

8

Offenheit: Ein zentrales Diskursmoment in Programmschriften der westslawischen historischen Avantgarde

8

Der Exotismus und Apollinaires Spuren in Biebls

22

Das Gedicht „Hlasy“ von Ján Ondruš im Kontext der jungen slowakischen Poesie der späten 1950er und frühen 1960er Jahre. Thematologische und gattungspoetische Überlegungen

38

„... hladá sa forma pre intermedialitu ...“Die „Partituren“ von Milan Adamciak und Dezider Tóthzwischen musikalischer Grafik und Augenmusik

54

Dušan Hanáks Film „322“ als neo-avantgardistische Synthese der experimentellen Kunst der 1960er Jahre

78

WEITERE AUFSÄTZE

86

Semantische Übertragungen und Bedeutungsverschiebungen im Bereich der Tiernamen

86

Altkroatisch in Versen

102

Shortening of the Slavic long circumflex – one mora law in Croatian

124

Der Dual im Kroatisch-Kirchenslavischen

132

Ivan Franko und Martin Buber: zwischen Zionismus und Chassidismus

140

László Hadrovics kao istraživac jezika i kulture Gradišcanskih Hrvata

152

Neue Denotate im kroatischen Zivilisationswortschatz: Die Revolution von 1848 und die Gesellschaft im Spiegel der zeitgenössischen Presse

160

Die Chronologie der Entstehung der sekundären Jerlaute im Serbokroatischen (Bosnischen, Kroatischen und Serbischen)

166

Wien in der slowenischen Literatur

180

Theoretical and Empirical Aspects of Person, Number and Gender Resolution in Polish

194

MATERIALIEN

210

Schriftenverzeichnis von Gerhard Neweklowsky 2002–2010*

210

Wiener Notiz zu Aleksandar Flaker (1924–2010)

216

Zapomenutý ceský jazykovedec Josef Sklenár

220

REZENSIONEN

226

BUCHANZEIGEN

298