dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Newsletter

Warum unsere Kinder Tyrannen werden - Oder: Die Abschaffung der Kindheit

von: Michael Winterhoff

Gütersloher Verlagshaus, 2009

ISBN: 9783641028206 , 224 Seiten

Format: ePUB, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Mac OSX,Windows PC geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones Online-Lesen für: Mac OSX,Windows PC,Linux

Preis: 8,99 EUR

Exemplaranzahl:


  • Online-Buchhandel in Deutschland - Die Buchhandelsbranche vor der Herausforderung des Internet
    Mitten im Leben
    Der Börsenschwindel - Wie Aktionäre und Anleger abkassiert werden
    20 Probleme aus dem BGB - Sachenrecht ohne Eigentümer-Besitzer-Verhältnis
    75 Klausuren aus dem BGB

     

     

     

     

 

Mehr zum Inhalt

Warum unsere Kinder Tyrannen werden - Oder: Die Abschaffung der Kindheit


 

Kleinkinder außer Rand und Band, Zehnjährige, die Eltern und Lehrern keinen Respekt entgegenbringen: Unter dem Deckmantel eines »partnerschaftlichen« Umgangs werden Kinder überfordert, erhalten weder Struktur noch Orientierung und entwickeln sich deshalb zu kleinen Tyrannen. Nur wenn unsere Kinder wieder wie Kinder behandelt werden, können sie lebensfähig und glücklich werden. Ein Buch für alle, die wollen, dass unsere Gesellschaft ihre Kinder lieben kann ...


Dr. Michael Winterhoff, geboren 1955, Dr. med., ist Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie Psychotherapie in Bonn. In seinen bisherigen sehr erfolgreichen Büchern analysiert er gesellschaftliche Entwicklungen mit Schwerpunkt auf den gravierenden Folgen veränderter Eltern-Kind-Beziehungen für die psychische Reifeentwicklung junger Menschen und bietet Wege aus diesen Beziehungsstörungen an. Winterhoff lebt und arbeitet in Bonn.