dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Man lebt nur einmal

Man lebt nur einmal

von: Reinhard Gnielka

Reinhard Gnielka, 2009

ISBN: 9783939845645 , 361 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: DRM

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 9,95 EUR

Exemplaranzahl:


  • Die Säulen der Erde - Roman
    Fotografieren für Fortgeschrittene - Foto-, Licht- und Aufnahmetechnik perfekt einsetzen
    Eisfieber - Roman
    Alle sieben Wellen - Roman
    Finnen von Sinnen - Von einem, der auszog, eine finnische Frau zu heiraten
    Elchtest - Ein Jahr in Bullerbü
    Alles, was Sie schon immer über Könige wissen wollten, aber nie zu fragen wagten
    Der Amerikaner - Roman
  • Wer die Kälte liebt - Skandinavien für Anfänger
    Marlon - meine Liebe, mein Leid

     

     

     

     

     

     

     

 

Mehr zum Inhalt

Man lebt nur einmal


 

Das Leben in unserer Heimatstadt Lübeck hatte uns bislang alles gegeben, was man sich als normaler Erdenbürger wünschen kann: Gesundheit, zwei sich prächtig entwickelnde, gesunde Kinder, ein Haus im Grünen, sowie eine berufliche Selbständigkeit, die zwar Probleme mit sich brachte, aber doch befriedigte. Wir, Maren und Reinhard Gnielka ( Baujahr 1956 und 1952 ) waren aber trotzdem mit unserem Lebensverlauf nicht ganz zufrieden. Alle Sicherheit und Zufriedenheit, die uns in Deutschland so lange festgehalten hatte, konnte eines nicht aufwiegen: Unser Fernweh!

Im Jahre 1995 wurden wir 39 und 43 Jahre alt, stellten uns die Frage des weiteren Lebensablaufes und kamen zu einer weitreichenden und folgenschweren Entscheidung: Wir wollen uns die Welt anschauen und das gewohnte Leben in den eingefahrenen Bahnen verlassen.

Was machen wir aber mit den, schon als selbstverständlich erachteten Absicherungen wie Rente, Krankenversicherung, sprich: unserer abgesicherten Zukunft in einer geregelten Gesellschaft mit ihrem so vertrauten Schubladendenken?

Aufgeben? Umdenken?
Ja !!!
Einen Neuanfang ohne Risiko gibt es nicht!

Wir waren beide bereit, dieses Risiko bewußt einzugehen und dafür ein neues, unbekanntes, wie hoffentlich auch interessantes Leben irgendwo in den warmen Tropenregionen einzutauschen.

Probehalber machten wir einen längeren Urlaub, der uns neben Barbados auch nach Tobago führte. Besonders hier, auf der damals noch in den Anfangen des Tourismus steckenden karibischen Insel, war uns eines klar: Die Tropen hatten wir geplant - die Tropen sollten es auch werden...