dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Maos letzter Tänzer - Vom chinesischen Bauernjungen zum gefeierten Ballettstar

von: Li Cunxin

mvg Verlag, 2012

ISBN: 9783864152900 , 350 Seiten

Format: ePUB

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 15,99 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet (ab 2 Exemplaren) freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Mehr zum Inhalt

Maos letzter Tänzer - Vom chinesischen Bauernjungen zum gefeierten Ballettstar


 

Maos letzter Tänzer ist die autobiografische Geschichte des jungen Chinesen Li Cunxin, der aus ärmlichen Verhältnissen stammt und Anfang der 70er-Jahre völlig überraschend für die renommierteste Ballettschule des Landes, Madame Maos Ballettakademie, ausgewählt wird. In Peking erhält er eine klassische Ballettausbildung. Inspiriert von einem Lehrer, begeistert sich Cunxin immer mehr für den Tanz und gelangt schließlich zu Weltruhm. Als er in Amerika die Tänzerin Elizabeth heiratet, kommt es jedoch zu politischen Verwicklungen mit der fatalen Konsequenz, dass er seine Heimat zunächst nicht mehr besuchen darf. Dieses Buch schildert eindringlich und bildgewaltig das karge Leben im kommunistischen China, in dem jeder Tag ein Kampf ums Überleben ist, die harten Jahre der Ballettausbildung, das Heimweh des kleinen Jungen und seine Leidenschaft für den Tanz. Die beeindruckende Lebensgeschichte eines Ausnahmetalents, die nicht nur Tänzer begeistern wird.

LI CUNXIN wurde 1961 in der Provinz Shandong im Nordosten Chinas als sechster von sieben Söhnen einer Bauernfamilie geboren. Sein ärmliches Leben im kommunistischen China sollte sich dramatisch ändern, als er mit elf Jahren für die renommierte Pekinger Balletakademie ausgewählt wurde. Nach einem Sommer in Amerika beschloss er, dort zu leben und für das Houston Ballet zu tanzen. Er avancierte zu einem der besten Tänzer der Welt. Heute arbeitet Cunxin als Senior Manager für eine der größten Börsenfirmen in Australien. Zudem ist er ein berühmter Motivationsredner. 2009 wurde er zum 'Australian Father of the Year' gekürt. Er lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern in Melbourne.