dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Newsletter

Im Wald, da sind die Räuber - Eine Kulturgeschichte des Waldes

Im Wald, da sind die Räuber - Eine Kulturgeschichte des Waldes

von: Viktoria Urmersbach

Vergangenheitsverlag, 2009

ISBN: 9783940621078 , 152 Seiten

Format: PDF

Kopierschutz: DRM

Mac OSX,Windows PC Apple iPad, Android Tablet PC's

Preis: 10,00 EUR

Exemplaranzahl:


Mehr zum Inhalt

Im Wald, da sind die Räuber - Eine Kulturgeschichte des Waldes


 

…denn im Wald, da sind die Räuber? Ja, und noch viel mehr – der Wald ist voller Gestalten und Geschichten. Von Hermann dem Cherusker, dem ersten germanischen Helden im Wald, über Hänsel und Gretel und die deutschen Märchen und Mythen bis hin zum Försterfilm der Nachkriegszeit und zum Waldsterben – oder den Phänomenen, die man dafür gehalten hat. Seit Menschengedenken ist der Wald schön und auch schaurig zugleich. Gerade in Deutschland spielt der Wald als kulturelles Motiv eine besondere Rolle. In jeder Epoche wird der Wald dabei neu gedeutet: Die romantische, poetische Seele um 1800 liebt den Wald für seine Pracht. Die Nazis idealisieren und instrumentalisieren ihn als germanischen Lebensraum. Heute schützen wir ihn für die globale CO2-Bilanz.