dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Fluch der wilden Jahre - Türks zweiter Fall

von: Robert Hültner

btb, 2009

ISBN: 9783641030919 , 224 Seiten

Format: ePUB

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 7,99 EUR

Exemplaranzahl:


  • Das schlafende Grab - Kommissar Türks erster Fall
    Schwarzkittel - Palzkis zweiter Fall. Ein Pfalz-Krimi.
    Erfindergeist - Palzkis dritter Fall. Ein Pfalz-Krimi.
    Verblendung - Roman
    Vergebung - Roman
    Verdammnis - Roman

     

     

     

 

Mehr zum Inhalt

Fluch der wilden Jahre - Türks zweiter Fall


 

Tod eines Luxussanierers:
Ein neuer Fall für Ex-Kommissar Türk.

Ein heruntergekommenes Mietshaus in der Münchner Vorstadt. Im Vordergebäude betreibt der Ex-68er Friedemann Lamm ein kleines Antiquariat, im Rückgebäude renoviert ein junger Mann alten Hausrat und Möbel. Die Mieten sind niedrig. Da stirbt der Besitzer, ein Altmünchner Handwerksmeister. Sein Sohn ist von anderem Schlag. Er entscheidet sich für eine Immobilienfirma und Luxus-Sanierungen. Wenig später wird die Leiche des Immobilen-Haies entdeckt ...

Wer die Tatort-Fälle des Münchner Ermittlerteams Wachtveitl / Nemec liebt, wird auch ein Fan von Türk werden!




Robert Hültner wurde 1950 in Inzell geboren. Er arbeitete unter anderem als Regieassistent, Dramaturg, Regisseur von Kurzfilmen und Dokumentationen, reiste mit einem Wanderkino durch kinolose Dörfer und restaurierte historische Filme für das Filmmuseum. Für seine Inspektor-Kajetan-Romane wurde er vielfach ausgezeichnet, unter anderem dreimal mit dem Deutschen Krimipreis und mit dem renommierten Glauser-Preis. Robert Hültner lebt in München und in einem Bergdorf in den südfranzösischen Cevennen.