dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Gesamtleitung von Bauten - Ein Leitfaden zur Projektabwicklung. Ausgabe Deutschland

Gesamtleitung von Bauten - Ein Leitfaden zur Projektabwicklung. Ausgabe Deutschland

von: Claudia Fries, Dirk Noosten, Dagmar Noosten, Paul Meyer-Meierling

vdf Hochschulverlag AG, 2012

ISBN: 9783728135094 , 458 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: DRM

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 39,99 EUR

Exemplaranzahl:


Mehr zum Inhalt

Gesamtleitung von Bauten - Ein Leitfaden zur Projektabwicklung. Ausgabe Deutschland


 

Das Standardwerk für den gesamten Bauprozess - als Ausgabe Deutschland
Projektmanagement für Bauherren, Bauprozess, Baubetrieb, Bauprojekt, Bauleitung
Die Verwirklichung von Bauvorhaben ist ein sehr komplexer Vorgang. Das vorliegende Buch beschreibt umfassend alle relevanten Aspekte des gesamten Bauprozesses - von der ersten Idee bis zur Nutzung des Gebäudes - methodisch und an Beispielen in mehr als 100 Abbildungen. Es bezieht systematisch alle anerkannten Regeln der Technik und die aktuelle Gesetzgebung mit ein.
Ein Schwerpunkt ist die Rolle der verantwortlichen Gesamtleiter bzw. Projektleiter eines Bauvorhabens, mit dem Ziel, deren organisatorische und methodische Kompetenzen zu fördern. Die detaillierte Darstellung der Führungs- und Koordinationsarbeit ermöglicht es, risikoarme Entscheidungen zu treffen. Das Buch ist ein umfassendes Standardwerk für den gesamten Bauprozess, ein ideales Lehrbuch und Nachschlagewerk für Architektinnen und Ingenieure in Ausbildung und Praxis. Gleichzeitig zeigt es Bauherren die anspruchsvolle Arbeit der Planer auf.
Die Ausgabe Deutschland berücksichtigt die derzeit gültigen deutschen Normen und Gesetze. Dazu gehören u.a. die Vergabeund Vertragsordnung für Bauleistungen Teile A und B (VOB/A und VOB/B), die DIN-Normen, die Landesbauordnungen (LBauO), die Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) und die Bauvorlagenverordnung (BauVorlVO).
Zielpublikum: Architekten und Ingenieure in Ausbildung und Praxis, Planer und Bauherren
Zu den Autoren:
Paul Meyer-Meierling ist emeritierter Professor für Architektur und Baurealisation an der ETH Zürich. Claudia Fries ist Professorin für Baubetrieb und Projektmanagement an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe. Dagmar Noosten ist freie Mitarbeiterin für WISSBAU Beratende Ingenieurgesellschaft mbH. Dirk Noosten ist Professor im Bereich Baumanagement und Finanzierung an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe.