dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Kapitalmarktorientierte Unternehmensbewertung - Untersuchung unter Berücksichtigung der persönlichen Besteuerung der Kapitalgeber

von: Hans-Christian Gröger

Gabler Verlag, 2009

ISBN: 9783834983312 , 309 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 54,99 EUR

Exemplaranzahl:


Mehr zum Inhalt

Kapitalmarktorientierte Unternehmensbewertung - Untersuchung unter Berücksichtigung der persönlichen Besteuerung der Kapitalgeber


 

Geleitwort

6

Vorwort

8

Inhaltsverzeichnis

9

Abbildungsverzeichnis

14

Tabellenverzeichnis

15

Symbolverzeichnis

16

Abkürzungsverzeichnis

22

1 Einleitung

23

1.1 Problemstellung

23

1.2 Gang der Untersuchung

28

2 Grundlagen kapitalmarktorientierter Unternehmensbewertung

30

2.1 Einführung

30

2.2 Begriff des Unternehmenswertes und Bewertungsanlässe

31

2.3 Funktionenlehre der Unternehmensbewertung

34

2.4 Einbettung kapitalmarktorientierter Bewertungsverfahren in die Funktionenlehre der Unternehmensbewertung

39

2.5 Bewertungskalküle in einer Ökonomie mit Steuern

42

2.6 Relevante Aspekte des deutschen Steuersystems bei kapitalmarktorientierter Unternehmensbewertung

45

2.6.1 Unternehmensteuern

45

2.6.2 Persönliche Steuern

47

2.7 Charakterisierung des Kapitalmarkts

48

2.7.1 Struktur der Ereignisse

48

2.7.2 Kapitalmarktrelevante Definitionen

50

2.7.3 Arbitragefreiheit und Vollständigkeit in einer Ökonomie ohne Steuern

54

2.7.4 Arbitragefreiheit und Vollständigkeit in einer Ökonomie mit Steuern

63

2.8 Duplikationsstrategien als Bewertungsmaßstab

67

2.9 Kapitalkostensätze als Bewertungsmaßstab

70

2.9.1 Entwicklung eines allgemeinen Kapitalkostenkonzepts

70

2.9.2 Kapitalmarktorientierte Bestimmung von Kapitalkostensätzen mit Hilfe des Capital Asset Pricing Model

82

2.9.3 Erweiterung des Kapitalkostenkonzepts um Unternehmensteuern

87

2.9.4 Erweiterung des Kapitalkostenkonzepts um persönliche Steuern

91

2.10 Bewertungsverfahren

98

2.10.1 Überblick

98

2.10.2 Discounted-Cashflow-Verfahren in einer Ökonomie mit Steuern

100

2.11 Zwischenfazit

106

3 Preisbildung am Kapitalmarkt bei persönlicher Besteuerung der Kapitalmarktakteure

109

3.1 Einführung

109

3.2 Preisbildung bei Sicherheit

110

3.2.1 Ewige Rente mit Wachstum

110

3.2.2 Nicht-Renten-Fall

119

3.3 Preisbildung bei Unsicherheit im Einperiodenfall

121

3.3.1 Allgemeines Nachsteuer-Capital-Asset-Pricing-Model

121

3.3.2 Spezielle Gleichgewichtsmodelle bei sicheren Dividendenzahlungen

130

3.3.3 Das Nachsteuer-CAPM im deutschen Steuersystem

137

3.3.4 Empirische Untersuchungen zum Nachsteuer-CAPM

141

3.4 Preisbildung bei Unsicherheit im Mehrperiodenfall

143

3.4.1 Das Capital Asset Pricing Model im Mehrperiodenfall

143

3.4.2 Diskussion der Ausschüttungspolitik

148

3.4.3 Mehrperioden-Erweiterungen des Nachsteuer-CAPM

157

3.4.4 Kritische Würdigung der Eignung der Modelle für die Zwecke der Unternehmensbewertung

175

3.5 Zwischenfazit

177

4 Discounted-Cashflow-Verfahren bei persönlicher Besteuerung der Kapitalmarktakteure

180

4.1 Einführung

180

4.2 Finanzierungsprämissen bei der Unternehmensbewertung

181

4.3 Exkurs: Präferenzabhängigkeit der Bewertung

183

4.4 Annahmen zum Steuersystem

187

4.5 Discounted-Cashflow-Verfahren bei residualer Ausschüttung

189

4.5.1 Marktwertbestimmung unverschuldeter Unternehmen

189

4.5.2 Autonome Finanzierung

192

4.5.3 Wertabhängige Finanzierung

211

4.6 Discounted-Cashflow-Verfahren bei nicht-residualer Ausschüttung

228

4.6.1 Anteilige Cashflowausschüttung

228

4.6.2 Wertabhängige Dividendenausschüttung

237

4.6.3 Autonome Thesaurierung

243

4.7 Konsequenzen für die Bewertung von Kapitalgesellschaften nach der Steuerreform 2008

248

4.8 Zwischenfazit

253

5 Zusammenfassung und Ausblick

257

A Anhang

260

A.1 Kapitalkostenkonzept bei autokorrelierten Renditen

260

A.2 Bestimmung des Gesamtkapitalkostensatzes als gewogenes arithmetisches Mittel

262

A.3 Herleitung von Eigen- und Gesamtkapitalkostensatz bei Unternehmensteuern

263

A.4 Herleitung des Gesamtkapitalkostensatzes mit Tax Shield der aktuellen Periode

264

A.5 Herleitung der Kapitalkostensätze nach persönlichen Steuern

265

A.6 Dividendenzahlungen bei Thesaurierung und Sicherheit

268

A.7 Herleitung der Wertpapiermarktlinie bei progressiven Steuersätzen

269

A.8 Nachweis stochastischer Dividendenzahlungen bei wertabhängiger Dividendenausschüttung

271

A.9 Herleitung der Preisgleichung des Nachsteuer- CAPM bei residualer Ausschüttung

274

A.10 Irrelevanz der Thesaurierung für den Unternehmenswert bei Aktienrückkauf

275

A.11 Herleitung des durchschnittlichen Kapitalkostensatzes nach adjustierten Steuern bei autonomer Finanzierung

277

A.12 Herleitung des Eigenkapitalkostensatzes nach adjustierten Steuern bei autonomer Finanzierung

278

A.13 Bestimmung des Kapitalkostensatzes zur Diskontierung der unsicheren Zahlungen in der Folgeperiode aus dem Ausschüttungsdifferenzeffekt bei wertabhängiger Finanzierung

279

A.14 Bestimmung der Kapitalkostensätze zur Diskontierung der Marktwerte verschuldeter Unternehmen bei wertabhängiger Finanzierung

280

A.15 Herleitung der Bewertungsformel für Ausschüttungsdifferenz- und Kursgewinnsteuereffekt bei endlichem Zeithorizont und wertabhängiger Finanzierung

282

A.16 Herleitung des durchschnittlichen Kapitalkostensatzes nach adjustierten Steuern bei wertabhängiger Finanzierung zur Anwendung des WACC- Verfahrens

284

A.17 Herleitung des Eigenkapitalkostensatzes nach adjustierten Steuern bei wertabhängiger Finanzierung

285

A.18 Herleitung des durchschnittlichen Kapitalkostensatzes nach adjustierten Steuern bei wertabhängiger Finanzierung zur Anwendung des TCF- Verfahrens

286

A.19 Herleitung der Bewertungsformel des FtE- Verfahrens auf Basis einer Vorsteuerrechnung bei wertabhängiger Dividendenausschüttung und autonomer Finanzierung

287

A.20 Bestimmung des Marktwertes einer autonomen Thesaurierung

289

Literaturverzeichnis

292