dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Geriatrie für Hausärzte

von: Gabriela Stoppe, Eva Mann (Hrsg.)

Hogrefe AG, 2009

ISBN: 9783456947051 , 457 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX,Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 66,99 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet (ab 2 Exemplaren) freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


  • Maklerveraltungsprogramme der Zukunft - Ein Ausblick auf zukünfige IT-Systeme zur Unterstützung von Versicherungs- und Finanzvertrieben
    Guide To Enhancing The International Student Experience For Germany - How to improve services and communication to better match expectations
    Kunden gewinnen und binden - Mehr verkaufen durch innovatives Marketing
    Versicherungsmarketing - Schritte zur erfolgreichen Marktpositionierung mit der SWOT-Analyse
    Von der Alterungsrückstellung bis zum Basistarif - Aufgaben des Aktuars in der privaten Krankenversicherung im Wandel der Zeiten
    Die Benzinklausel (Kraftfahrzeugklausel) in der Allgemeinen Haftpflichtversicherung - Eine systematische Darstellung anhand von Entscheidungen der Gerichte und der Paritätischen Kommission
    Saftschubse - Roman
    Ich mag dich wie du bist - Es passt ... oder eben nicht.
  • Jedes Kind kann stark sein - So führen Sie Ihr Kind in ein selbstbewusstes und glückliches Leben. Für Eltern von 8- bis 14-jährigen Schulkindern
    2025 - Die Versicherung der Zukunft
    100 Fragen zur betrieblichen Lebensversicherung
    Versicherungen mit Beitragsrückgewähr

     

     

     

     

     

 

Mehr zum Inhalt

Geriatrie für Hausärzte


 

Inhaltsübersicht

6

Inhalt

8

Teil 1: Gegenwärtige Situation

16

1 Hausarzt und Geriatrie in Österreich

18

2 Geriatrie für den Hausarzt: Die Situation in der Schweiz

25

3 Hausarzt und Geriatrie in Deutschland

30

4 Gesellschafts-und sozialpolitische Aspekte

36

Teil 2: Medizinische Probleme

42

5 Affektive Störungen und Suizidalität

44

6 Demenz

57

7 Delir

72

8 Abhängigkeitserkrankungen

79

9 Schlaganfall

86

10 Vaskuläre Erkrankungen/Atherosklerose

99

11 Diabetes mellitus

111

12 Tumorerkrankungen im Alter

121

13 Infektionskrankheiten

131

14 Stürze

137

15 Ernährung des älteren Menschen

149

16 Orale Gesundheit

159

17 Sehstörungen

169

18 Hörstörungen

180

19 Schmerzsyndrome und Behandlung bei älteren Patienten

188

20 Schlaf-Wach-Rhythmusstörungen

195

21 Frauengesundheit

206

22 Männergesundheit

212

23 Inkontinenz

223

24 Dekubitus

234

25 Frailty

247

Teil 3: Therapie

254

26 Pharmakotherapie im Alter

256

27 Psychopharmakotherapie

270

28 Psychotherapie und Entspannungsverfahren

286

29 Körperliches Training bei älteren Menschen

302

30 Immunseneszenz und Impfungen im Alter

320

Teil 4: Versorgung

330

31 Geriatrisches Assessment

332

32 Der Hausarzt im Pflegeheim

346

33 Nahtstelle Hausarzt und Gemeindefachpflege/Heimfachpflege

353

34 Angehörigenbetreuung

361

35 Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

371

36 Teilnahme am Straßenverkehr

378

37 Freiheitseinschränkende Maßnahmen (FEM)

384

38 Hilfsmittelversorgung

394

39 Palliative Geriatrie

404

40 Ethik und letzte Lebensjahre

411

Anhang

422

Über die Autorinnen und Autoren

440

Sachregister

444