dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Die Bergästhetik in Adalbert Stifters 'Bergkristall'

von: Carlos Steinebach

GRIN Verlag , 2011

ISBN: 9783656048138 , 6 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: frei

Windows PC,Mac OSX,Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 1,99 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet (ab 2 Exemplaren) freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Mehr zum Inhalt

Die Bergästhetik in Adalbert Stifters 'Bergkristall'


 

Essay aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,3, Philipps-Universität Marburg (Institut für Neuere deutsche Literatur), Sprache: Deutsch, Abstract: Der Berg steht für eine ästhetische Begegnung, wirkt als Resonanzraum wechselnder Wahrnehmungen, als locus amoenus oder locus terribilis und als Stätte religiöser Erfahrungen. Die Aspekte der Bergbetrachtung sollen im Folgenden in Stifters Werk gefunden und analysiert werden, sodass am Ende die besondere Rolle des Berges in der Geschichte deutlich wird.