dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Programmieren in C

Programmieren in C

von: Heimo Gaicher

tredition GmbH, 2012

ISBN: 9783849118488 , 212 Seiten

Format: ePUB

Kopierschutz: DRM

Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 19,90 EUR

Exemplaranzahl:


Mehr zum Inhalt

Programmieren in C


 

Die Programmiersprache C zählt seit über zwei Jahrzehnten zu den wichtigsten Sprachkonzepten und gehört zur Standardausbildung eines Programmierers. Dieses Buch führt Sie mit vielen praktischen Programmierbeispielen schrittweise in die C-Programmierung ein. Da die theoretischen Abschnitte mit Codebeispielen anschaulich dargestellt werden, ist dieses Buch besonders für Einsteiger zum Selbststudium geeignet.

Der Autor ist bereits seit jungen Jahren leidenschaftlicher Bastler, Elektroniker und Programmierer. Berufsbegleitend absolvierte er nach seiner Lehre als Betriebselektriker die Werkmeisterschule für industrielle Elektronik und anschließend die Höhere Technische Bundeslehr- und Versuchsanstalt der Fachrichtung Elektronik und Technische Informatik in Graz. In seiner Industrielaufbahn befasst er sich mit der Hard- und Softwareentwicklung für innovative Produkte aus dem Bereich der HF-Kommunikations- und LED-Lichttechnik.

Das Buch ist syntaktisch mit vielen Programmierbeispielen ausgearbeitet und ermöglicht damit dem Lernenden einen raschen Einstieg in die Programmierung.

Auszug aus dem Inhalt:
Einführung in die Sprachgrundlagen und in die Entwicklungsumgebung - Einfache Beispielprogramme - Datentypen und Variablen - Zahlensysteme - Operatoren - Daten einlesen, verarbeiten und ausgeben - Variablenüberwachung mit dem Debugger - Kontrollstrukturen - Iterationen - Zeichenweise lesen und schreiben - Arrays - Strings - Funktionen - Pointer und Strukturen - Unionen und Bitfelder - Standard Datenströme - Zugriff auf Dateien - Speicherverwaltung - Zeitfunktionen - Zufallszahlen uvm.