dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Wie misst man mit dem Oszilloskop? - Technik, Geräte, Messpraxis mit über 150 Messbeispielen

von: Dietmar Benda

Franzis, 2009

ISBN: 9783645250177 , 236 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX,Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 14,99 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet (ab 2 Exemplaren) freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Mehr zum Inhalt

Wie misst man mit dem Oszilloskop? - Technik, Geräte, Messpraxis mit über 150 Messbeispielen


 

Cover

1

Vorwort

5

Inhalt

7

1 Die Elektronenstrahlenröhre

11

1.1 Aufbau und Funktion der Elektronenstrahlröhre

11

1.2 Anforderungen an Elektronenstrahlröhren

14

1.3 Bezeichnungsschlüssel (Typenbezeichnung)

15

1.4 Elektronenstrahl positionieren und fokussieren

17

1.5 Die Funktionen TRACE und BEAM FIND

19

1.6 Übungen zur Vertiefung

23

2 Eigenschaften und Funktionen des Oszilloskops

25

2.1 Messtechnische Grundlagen der Signalaufzeichnung

25

2.1.1 Signalarten

27

2.1.2 Größen der Signalspannung

28

2.1.3 Zeit- und Frequenzwerte von Signalspannungen

31

2.2 Funktionen des Analog-Oszilloskop

33

2.2.1 Vertikalverstärkersystem

34

2.2.2 Horizontalverstärkersystem

36

2.2.3 Zeitablenkung

37

2.2.4 Triggerfunktionen

38

2.2.5 Triggerquellen und Triggersignalkopplung

38

2.3 Bedien- und Anzeigeelemente eines Analogoszilloskops

40

2.3.1 Einstellfunktionen am vertikalen Messverstärker

41

2.3.2 Einstellfunktionen an der horizontalen Zeitablenkung

42

2.3.3 Triggerfunktionen

42

2.3.4 Bauelemente-(Komponenten-)test und Kalibrierer

45

2.4 Kennwerte und technische Daten eines Analogoszilloskops

47

2.5 Übungen zur Vertiefung

49

3 Spannungs- undAmplitudenmessungen

51

3.1 Messaufbau

51

3.1.1 Bezugspotenzial, Erdungsprobleme und Masseführung

52

3.1.2 Innenwiderstand

55

3.2 Messung von Gleich- und Wechselspannungen ohne Zeitablenkung

59

3.2.1 Messung von Gleichspannungen

62

3.2.2 Messung von Wechsel-(Sinus-)Spannungen

63

3.3 Messung von Gleich- und Wechselspannungen mit Zeitablenkung

64

3.3.1 Messung von Gleichspannungen

65

3.3.2 Messung von Wechselspannungen

66

3.3.3 Messung von Mischspannungen

67

3.4 Messungen mit Tastköpfen

69

3.4.1 Tastteiler

69

3.4.2 Dioden-(Demodulator-)Tastkopf

72

3.5 Übungen zur Vertiefung

73

4 Triggerung und Synchronisation von Messsignalen

81

4.1 Triggerquelle

81

4.2 Auswahl der Triggerart

86

4.3 Auswahl der Triggerflanke und des Triggerpegels

88

4.4 Hinweise und Beispiele für die Triggersignalankopplung

93

4.5 Dehnung des Zeitablenkkoeffizienten

97

4.6 Übungen zur Vertiefung

98

5 Messungen mit Zweikanaloszilloskop

113

5.1 Betriebsarten

114

5.2 Differenzmessungen

119

5.3 Phasendifferenzmessung

122

5.4 Übungen zur Vertiefung

123

6 Digitale Speicher- und Kombi-Oszilloskope

125

6.1 Technische Kennwerte und Funktionen des ADSO

127

6.2 Bedienelemente und Bildschirmeinblendungen

129

6.2.1 Grundeinstellungen

131

6.2.2 Bedienung der Menüanzeigen

131

6.3 Betriebsarten der Messverstärker

133

6.3.1 Automatische Messungen

134

6.3.2 Cursor-Messungen

134

6.3.3 Mathematische Funktionen

134

6.3.4 Kalkulator-Funktion

136

6.4 Triggerung und Zeitablenkung

136

6.4.1 Ablenkverzögerung

137

6.5 AUTOSET

139

6.6 Mittelwertanzeige

140

6.7 Speicherbetrieb

141

6.7.1 Random-Sampling

141

6.7.2 Betriebsarten zur Signalerfassung

142

6.7.3 Speicherauflösung

143

6.7.4 Alias-Signale

143

7 Standard-Befehlssatz für programmierbare Instrumente

146

7.1 Systembefehle

146

7.2 Steuerungsbefehle

147

7.3 Aufbau und Beispiele für SPCI-Kommandos

148

8 Messungen an AnwendungsundVersuchsschaltungen

151

8.1 Aliasing-Effekt vermeiden

153

8.2 Amplituden- und Frequenzmodulation

153

8.3 Antriebsregelsysteme

155

8.4 Buskonfl ikte mit Logiktriggerung erfassen

158

8.5 BUS-Systeme

161

8.6 Darstellung der Kennlinien von Bauelementen

164

8.7 Drehzahlmessungen an Inkrementalgebern

169

8.8 Frequenzfilter

171

8.9 Frequenzmessungen

173

8.10 Gleichtaktstörsignale an Schaltungen prüfen

178

8.11 Impulsmessungen

179

8.12 Impulsmessungen mit Spitzenwerterfassungsfunktion

181

8.13 Digitale Signalformen stabilisieren

183

8.14 Metastabile Zustände in digitalen Systemen finden und darstellen

184

8.15 Netzgleichrichter

186

8.16 Operationsverstärker

189

8.17 Phasenmessungen

191

8.18 Physikalische Funktionsabläufe von Sensoren

194

8.19 Puls- und EKG-Signale

196

8.20 Rauschen von Netzgeräten

199

8.21 Refl exionsmessungen an Verbindungs- und Übertragungsleitungen

201

8.22 Seltene Signale erfassen

207

8.23 Spannungs- und Stromverstärker

209

8.24 Ursachen von Störsignalen schnell diagnostizieren

211

8.25 Verzerrungsanalyse

212

8.26 Videosignale an Fernsehgeräten und Monitoren

213

Lösungen zu den Übungen

220

Sachverzeichnis

232