dummies
 
 

Suchen und Finden

Titel

Autor/Verlag

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Operations Research - Linearoptimierung

von: Peter Stingl

Carl Hanser Fachbuchverlag, 2004

ISBN: 9783446401594 , 175 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX,Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 7,99 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet (ab 2 Exemplaren) freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


  • Kopfschuss
    Du gibst das Leben - Das sich wirklich lohnt
    Der Bankräuber - Die wahre Geschichte des Farzad R.
    Den Himmel gibt's echt - Die erstaunlichen Erlebnisse eines Jungen zwischen Leben und Tod
    Der Geschmack des Wassers - Der Hexenprozess von Dillenburg
    Zeit der Vergebung
    Hurentaten - Die Erlebnisse eines Wiener Mädchen
    Die Zehn Gebote - Mein Anspruch, meine Herausforderung
  • Mein Herz kennt die Antwort
    Bleib cool, Papa - Guter Rat für viel beschäftigte Väter
    Herbst - Zerfall
    Herbst - Läuterung
    Elektronisches Management motorischer Fahrzeugantriebe - Elektronik, Modellbildung, Regelung und Diagnose für Verbrennungsmotoren, Getriebe und Elektroantriebe
    Praktische Anwendungsentwicklung mit Oracle Forms
    Elfenkind - Sira Rabe
    Alphavampir
 

Mehr zum Inhalt

Operations Research - Linearoptimierung


 

Linearoptimierung wird als mathematische Methode innerhalb des Operations Research bei der Mengenplanung für Absatz und Produktion sowie für Transport-, Netzfluss- oder Maschinenbelegungs-Probleme durchgeführt.

Dieses Buch befasst sich ausführlich und anschaulich mit dem Linearoptimierungsproblem und seiner Lösung mit Hilfe des Simplex-Verfahrens. Es folgen einige naheliegende Varianten wie Transport- und Zuordnungsproblem. Abschließend werden lineare ganzzahlige und kombinatorische Probleme gelöst.

Der Autor

Prof. Dr. Peter Stingl hat langjährige Lehrerfahrung an der FH Nürnberg; durch sein Lehrbuch gut bekannt